Hasen
Illegale Entsorgung von Schlachtabfällen in Eisenberg

Ein Unbekannter hat mehrere Schlachtabfälle von Hasen in einem Waldstück in der Nähe von Unterreuten abgelegt.
  • Ein Unbekannter hat mehrere Schlachtabfälle von Hasen in einem Waldstück in der Nähe von Unterreuten abgelegt.
  • Foto: TheOtherKev von Pixabay
  • hochgeladen von Julian Hartmann

Am Donnerstagabend meldeten Gemeindemitarbeiter mehrere Schlachtabfälle von Hasen, die in einem Waldstück in der Nähe von Unterreuten abgelegt wurden.

Das unsachgemäße Entsorgen von Schlachtabfällen stellt eine Ordnungswidrigkeit nach dem "Tierischen Nebenprodukt-Beseitigungsgesetz" dar. Die Abfälle hätten in eine entsprechende Kiste für Schlachtabfälle gebracht werden müssen, welche es beispielsweise bei jedem Metzger gibt. Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Füssen unter der Telefonnummer 08362/91230.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen