Durach - Polizei

Beiträge zur Rubrik Polizei

Nach dem Überschlag blieb das Flugzeug auf dem Dach liegen.

Einsatz
Kleinflugzeug überschlägt sich auf Duracher Flugplatz

Ein Kleinflugzeug hat sich am Mittwochabend nach einem Übungsflug bei der Landung am Duracher Flugplatz überschlagen. Wie die Polizei berichtet, hatte ein 59-jähriger Flugschüler versucht, das Flugzeug zu landen. Dabei kam es zu einer sogenannten Sprunglandung, das Flugzeug setzte mehrfach am Boden auf und hob wieder ab. Beim vierten Aufsetzen überschlug es sich dann nach vorne, laut Polizei war die Wucht zu groß. Der Pilot blieb unverletzt. Es entstand ein Schaden von rund 60.000 Euro.

  • Durach
  • 17.07.19
  • 6.461× gelesen
Einbrecher (Symbolbild)

Zeugenaufruf
Versuchter Einbruch in Durach: Polizei sucht unbekannte Männer

n der Zeit von Samstag, 13.07.2019, 18:45 Uhr, bis Sonntag, 14.07.2019, 03:30 Uhr, versuchten bislang unbekannte Täter in eine Erdgeschosswohnung in Durach einzubrechen. Aus nicht bekannten Gründen kamen die Täter nicht in das Gebäude. Der Sachschaden beträgt mind. 300 Euro. Zeugen gaben an, dass sich an dem Abend zwischen 20:00 - 20:30 Uhr zwei unbekannte männliche Personen in dem Wohngebiet auffielen. Hierbei hätte es sich um einen ca. 40-jährigen Mann mit Brille und einen jüngeren Mann...

  • Durach
  • 15.07.19
  • 1.690× gelesen
Symbolbild.

Verkehr
Autofahrerin (25) fährt auf A980 bei Durach auf Sicherheitsanhänger auf

Auf der A980 ist am Dienstagmorgen zwischen dem Dreieck Allgäu und Durach in Fahrtrichtung Lindau ein Auto auf einen Sicherungsanhänger aufgefahren.  Das Sicherheitsfahrzeug stand auf der linken Fahrspur und wurde vorab durch Warnungen angekündigt. Die 25-jährige Autofahrerin hatte das Gespann trotzdem übersehen. Durch den Frontalzusammenstoß wurden der Anhänger und das Auto stark beschädigt. Der Sachschaden wird auf über 50.000 Euro geschätzt. Glücklicherweise blieben die 25-jährige...

  • Durach
  • 02.07.19
  • 2.344× gelesen
Aggressiver Autofahrer schlägt Windschutzscheibe ein (Symbolbild)

Aggressiv
Autofahrer (27) dreht durch: In Durach Mercedes-Windschutzscheibe eingeschlagen

Ein 27-jähriger Autofahrer in Durach hatte am Sonntag offenbar einen schlechten Tag. In der Vorwaldstraße rangierte er mit seinem Audi, um in eine Einfahrt zu fahren. Dabei wäre er laut Polizei fast auf einen hinter ihm stehenden Mercedes aufgefahren, dessen Fahrer (55) wiederum den Audifahrer durch Hupen darauf aufmerksam machte. Dass brachte den 27-Jährigen so sehr in Rage, dass er ausstieg und mit der Faust auf die Windschutzscheibe des Mercedes einschlug. Die Winschutzscheibe ging zu...

  • Durach
  • 24.06.19
  • 4.510× gelesen
Symbolbild.

Gefahr
Regenschauer führen zu zwei Unfällen auf der A7 bei Durach: 20.000 Euro Schaden

Am Dienstag, 28.05.2019, kam es auf der A7 auf Höhe des Parkplatzes Vorwald-Ost aufgrund der starken Regenfälle zu zwei Unfällen. Der erste Unfall ereignete sich um 07:30 Uhr. Dabei kam ein Autofahrer wegen der regennassen Fahrbahn ins Schleudern und prallte gegen die rechte Schutzplanke. Der Fahrer blieb glücklicherweise unverletzt. Etwa zwei Stunden später kam bei einem weiteren Unfall ein Autofahrer ebenfalls ins Schleudern und krachte in die bereits zuvor beschädigte Leitplanke. In...

  • Durach
  • 29.05.19
  • 882× gelesen

Unfall
Alkoholisiert in Durach gegen Baum und Verkehrszeichen geprallt: Fahrer (20) bleibt unverletzt

In der Nacht von Donnerstag auf Freitag ereignete sich n der Füssener Straße in Durach ein Verkehrsunfall. Hierbei verlor der 20-jährige Fahrer eines Kleinwagens die Kontrolle über sein Auto. Er prallte auf einer Verkehrsinsel gegen einen Baum sowie gegen mehrere Verkehrszeichen. Da der Unfallfahrer während der Unfallaufnahme nach Alkohol roch, wurde ein Alkoholtest durchgeführt. Dieser ergab einen Wert von rund einem Promille. Der Führerschein des Unfallfahrers wurde daher noch vor Ort...

  • Durach
  • 08.03.19
  • 1.269× gelesen

Zeugenaufruf
Kripo bittet um Hinweise: Mehrere Einbrüche im Raum Kempten in den letzten Tagen

Kempten: Einbruch in Behördengebäude In der Nacht vom 19. auf den 20.02.2019 drangen unbekannte Täter über ein Kellerfenster in ein Behördengebäude in der Kotterner Straße ein und brachen dort auf ihrer Suche nach Bargeld zahlreiche Bürotüren auf. Die Beute bestand aus einem kleineren Bargeldbetrag. Der Sachschaden beträgt mindestens 4.000 Euro und liegt um ein vielfaches höher als der Entwendungsschaden. Kempten: Einbruch in Kindergarten In der Nacht vom 21. auf den 22.02.2019...

  • Durach
  • 22.02.19
  • 2.617× gelesen
Der 76-jährige Oberallgäuer konnte von einem Zeugen gestellt werden.

Auffahrunfall
Verkehrsunfallflucht nähe Sulzberg: Täter (76) wird durch Zeugen gestellt

Am 12.12.2018 kam es gegen 8:20 Uhr auf der A980 zwischen der Anschlussstelle Durach und dem Autobahndreieck Allgäu zu einem Auffahrunfall mit zwei Autos. Ein 76-jähriger Oberallgäuer fuhr aus zunächst unbekannter Ursache auf einen vor ihm fahrenden 76-jährigen Autofahrer auf, obwohl die Fahrbahn frei war.Danach setzte der Fahrer seine Fahrt fort, obwohl sein Auto stark beschädigt war. Er konnte von Zeugen kurz vor der Ausfahrt Oy-Mittelberg eingeholt werden, welche ihn dann auf der...

  • Durach
  • 13.12.18
  • 1.891× gelesen
Marihuana

Drogen
Polizei durchsucht mehrere Wohnungen in Durach, Lindau und Wasserburg

Beamte der Kriminalpolizei haben am Donnerstag neun Wohnungen in Durach, Lindau und Wasserburg nach Drogen durchsucht. Hintergrund war die Verhaftung eines 35-jährigen Lindauers. Bereits Ende Juli fanden Polizisten bei dem 35-Jährigen rund 210 Gramm Amphetamin, 60 Gramm Marihuana, sowie Bargeld und weitere Drogen. Im Rahmen der anschließenden Ermittlungen durchsuchten die Beamten jetzt die Wohnungen einiger Abnehmer des Verhafteten.  In fünf der durchsuchten Wohnungen entdeckte die...

  • Durach
  • 27.09.18
  • 2.054× gelesen

Unfall
Schüler (7) wird in Durach von Auto erfasst und leicht verletzt

Am Dienstagmittag wurde ein siebenjähriger Schüler bei einem Unfall an der Schulbushaltestelle in Durach leicht verletzt. Der Schüler war aus dem Schulbus ausgestiegen und überquerte die Straße. Eine Autofahrerin sollte den Schulbus überholen und übersah dabei den Jungen.  Das Kind wurde zu Boden geschleudert und leicht verletzt. Er wurde vom Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht. Die Autofahrer erwartet nun eine Strafanzeige.

  • Durach
  • 16.05.18
  • 713× gelesen
Powered by Gogol Publishing 2002-2019