Produkte aus Asien viel billiger
Deutsche Maskenhersteller vor dem Aus: Duracher Firma kritisiert deutsche Politik

Schutzmasken aus Deutschland sind in der Regel deutlich teurer als Modelle aus Asien.
  • Schutzmasken aus Deutschland sind in der Regel deutlich teurer als Modelle aus Asien.
  • Foto: Screenshot: Allgäu-TV
  • hochgeladen von allgäu.tv

Made in China steht bei den meisten Produkten vor allem für eines: Günstige Preise. Das gilt auch für Schutzmasken. Auch in Deutschland werden Schutzmasken hergestellt. So auch in Durach. Seit 2020 produziert die Firma Topp Textil OP-Masken. Sie konnte einen der Großaufträge der Bundesregierung an Land ziehen. Die Abnahme der Masken wurde dabei vom Staat vertraglich zugesichert.

Corona-Masken aus Asien deutlich günstiger

Im Moment wäre die Maskenproduktion eigentlich gut genug ausgebaut, um das ganze Land damit zu versorgen. Doch auf dem freien Markt können sich die Modelle nicht gegen die deutlich günstigeren Produkte aus Asien durchsetzen. Woran das liegt, was das für die Hersteller bedeutet und was sie sich vom Staat wünschen, sehen Sie im Video.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ