Unfall
Rollstuhlfahrer (77) fällt in Dirlewang in Mindel

Symbolbild
  • Symbolbild
  • Foto: Alexander Kaya
  • hochgeladen von Pia Jakob

nEin 77-jähriger Mann ist am Mittwochmorgen mit seinem elektrischen Rollstuhl in die Mindel gestürzt. Der Mann war entlang des Fuß- und Radwegs in Dirlewang über die Teerkante gefahren. Ursache war laut Polizei wohl ein Fahrfehler. Drei Ersthelfer zogen den Mann aus dem Wasser. Mit leichten Verletzungen wurde der 77-Jährige in ein Krankenhaus gebracht. Die Feuerwehr barg seinen Rollstuhl. Bei dem Unfall entstand ein Schaden von rund 1.000 Euro.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen