Am linken Bein verletzt
Autofahrer (77) übersieht Motorradfahrer (25) bei Dirlewang

Verkehrsunfall: Autofahrer übersieht Motorradfahrer (Symbolbild)
  • Verkehrsunfall: Autofahrer übersieht Motorradfahrer (Symbolbild)
  • Foto: Ralf Lienert
  • hochgeladen von Svenja Moller

Am Sonntagnachmittag nutzten einige Motorradfahrer das schöne Wetter für eine Motorradtour. So war auch ein 25-jähriger Unterallgäuer mit seinem Kumpel mit dem Motorrad auf der B16 zwischen Mindelheim und Dirlewang unterwegs.

Auf Höhe der Abzweigung Mindelau übersah ein 77-jähriger Pkw Lenker den vorfahrtsberechtigten Motorradfahrer, als er auf die B16 abbiegen wollte. Daraufhin kam es zur Kollision zwischen den beiden Verkehrsteilnehmern. Der Motorradfahrer wurde dadurch leicht am linken Bein verletzt und kam zur Behandlung ins Krankenhaus Mindelheim. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf ca. 6.000 Euro. Den Pkw-Lenker erwartet nun eine Strafanzeige wegen fahrlässiger Körperverletzung im Straßenverkehr.

1 Kommentar

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen