Strafanzeige
Mann (45) mit über 2 Promille auf der A7 bei Dietmannsried unterwegs

Symbolbild.
  • Symbolbild.
  • Foto: Jens Büttner (dpa-Zentralbild)
  • hochgeladen von Camilla Schulz

Einem aufmerksamen Fahrzeugführer fiel am Montagabend auf Höhe Dietmannsried ein Kleintransporter auf der Autobahn A7 auf, der Schlangenlinien fuhr. Er verständigte sofort die Polizei.

Die hinzugerufene Streife stellte erhebliche Ausfallerscheinungen fest, der Fahrer des Transporters benötigte teilweise beide Fahrstreifen und betätigte den Blinker abwechselnd ohne Grund.

Die Beamten konnten den 45-jährigen Mann anhalten und einer Verkehrskontrolle unterziehen. Weil eindeutiger Alkoholgeruch wahrzunehmen war, wurde ein Alkoholtest durchgeführt. Dieser ergab einen Wert von über zwei Promille. Der Führerschein des Mannes wurde sichergestellt und die Weiterfahrt unterbunden. Es folgt zudem eine Strafanzeige wegen Trunkenheit im Straßenverkehr.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen