Wirtschaft im Allgäu
Special Wirtschaft im Allgäu SPECIAL

Landwirtschaft
Agrarschau in Dietmannsried für die nächsten Jahre gesichert

Veranstalter Thomas Diepolder ist erleichtert: Auch künftig wird es in Dietmannsried eine Agrarschau geben. Es haben sich für dieses Jahr 360 Aussteller angemeldet.
  • Veranstalter Thomas Diepolder ist erleichtert: Auch künftig wird es in Dietmannsried eine Agrarschau geben. Es haben sich für dieses Jahr 360 Aussteller angemeldet.
  • Foto: Matthias Becker
  • hochgeladen von Camilla Schulz

Auch zukünftig wird die Agrarschau in Dietmannsried stattfinden. Das hat der Gemeinderat am Dienstag laut Angaben der Allgäuer Zeitung einstimmig beschlossen. Da die Veranstaltung mit der diesjährigen Auflage bereits zum dritten Mal stattfindet, benötigte Veranstalter Thomas Diepolder einen Bebauungsplan für die Landwirtschaftsmesse. Die Gemeinde hat die Planung teilweise angepasst: zum Beispiel wurden die Kurvenradien für Fahrzeuge der Feuerwehr erweitert.

Wie die AZ weiter berichtet, freut sich Diepolder über den Ratsbeschluss. Nun müsse nur noch das Landratsamt Oberallgäu zustimmen. Die Messe soll dann vom 16. bis 20. April 2020 wie gewohnt in Dietmannsried stattfinden. 360 Aussteller haben sich bereits angemeldet. 

Mehr über das Thema erfahren Sie in der Donnerstagsausgabe der Allgäuer Zeitung, Ausgabe Kempten, vom 30.01.2020.

Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen erhalten Sie

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen