Nachwuchsmangel
Zu wenig Fußball-Schiedsrichter in Memmingen

Die Fußball-Schiedsrichter der Gruppe Memmingen schlagen Alarm: 'Wenn es mit unserer Personalsituation so weitergeht, ist es bald nicht mehr möglich, alle Spiele im Herrenbereich mit Unparteiischen zu besetzen', sagt Remigius Jaut. Der Obmann der Pfeifenmänner appelliert deshalb eindringlich an die Vereine in der Region, schon jetzt geeignete Nachwuchskräfte für den nächsten Neulingskurs zu finden. Dieser Kurs startet im Februar 2014.

Mehr zum Schiedsrichtermangel beim Memminger Fußball finden Sie in der Memminger Zeitung vom 29.11.2013 (Seite 30).

Die Memminger Zeitung erhalten Sie im ganzen Allgäu

Autor:

Markus Brändle aus Kempten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019