Unentschieden
Landesliga Südwest: FC Memmingen II SC Fürstenfeldbruck 2:2 (1:1)

Der FC Memmingen II musste sich im Landesliga-Heimspiel gegen den SC Fürstenfeldbruck mit einem 2:2 (1:1) Unentschieden zufrieden geben. Die Leistung stimmte dabei nur in den ersten 20 Minuten. Folgerichtig gelang nach einer Viertelstunde die Führung durch Robin Scheerer, der einen Konter über Michael Wende überlegt abschloss.

Anstatt nachzusetzen, wurde die Partie aus der Hand gegeben. Eine der Unkonzentriertheiten nutzen die Gäste durch Maurer (38. Minute) im Anschluss an einen Freistoß zum 1:1. Die Memminger U23-Mannschaft hat gleich darauf richtig Dusel, dass Torhüter Philipp Beigl gegen den unentschlossenen Meier rettete.

In zweiten Hälfte verstrickten sich beide Seiten in Einzelaktionen, Spielfluss kam nur noch selten zustande. In der 72. Minute wurde Jannik Froschauer von Thomas Thönnessen steil geschickt und durch ein Foulspiel gestoppt. Den fälligen Strafstoß verwandelte Wende sicher zum 2:1. Er hätte auch in der Schlussphase in Überzahl den Matchball setzen können (83.). Der FCM war zu diesem Zeitpunkt in Überzahl, weil Baier wegen Schiedrichterbeleidigung Rot gesehen hatte (77.). Fürstenfeldbruck kam per Foulelfmeter durch Fries noch zum Ausgleich, nachdem Beigl einen Gästespieler von den Beinen geholt hatte. In der Schlussminute wurde FCM-Kapitän Patrick Böck noch mit Gelb-Rot vom Platz gestellt.

FC Memmingen U23: Beigl - Wahl, Redle (46. Haug), Buchmann, Böck, Thönnessen, Scheerer (63. Hermann), Feneberg, Froschauer, Wende (90. Lutz), S. Friedrich.

SC Fürstenfeldbruck: Thiel - Baier, Madar, Meier, Rodenwald, Fries, Ricter (90. Alkan), Meinberger, Beinhofer (76. Murphy), Maurer, Kraus (67. Kopec).

Tore: 1:0 (16.) Scheerer, 1:1 (38.) Maurer, 2:1 (72.) Wende (Foulelfmeter), 2:2 (85.) Fries (Foulelfmeter). - Schiedsrichter: Treiber (Königsbrunn) – Gelb-Rote Karte: Böck (FCM/90.) - Rote Karte: Baier (FFB/77. Schiedsrichterbeleidigung). - Zuschauer: 40.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen