Nachwuchs-Förderung
DFB-Schecks für FC Memmingen und FC Ebenhofen

Der FC Memmingen und der FC Ebenhofen kommen für den Nachwuchsfußballer Patrick Sontheimer (Jahrgang 1998) in den Genuss einer Bonuszahlung durch den Deutschen Fußballbund (DFB). Durch dieses System der Talentförderung erhalten die Heimat- und Amateurvereine Ausbildungsentschädigungen für Nachwuchsleute, die in die Leistungszentren der Spitzenclubs wechseln. Seit 2006 wurden über 3,2 Millionen Euro aus diesem Topf an die Vereine an der Basis ausgeschüttet.

Der FCM erhält für den 17-jährigen immerhin 1.700 Euro, sein Stammklub FC Ebenhofen darf sich über 3.700 Euro freuen. Die SpVgg Greuther Fürth war auf ihn aufmerksam geworden, als er von Ebenhofen (2003 bis 2009) nach Memmingen wechselte und hier bis 2013 die Juniorenmannschaften von der U13 bis zur U15 durchlaufen hatte. Anschließend wechselte er nach Fürth ins Leistungszentrum des Bundesligisten.

Hier ist Patrick Sontheimer mittlerweile Stammspieler in der U19-Junioren-Bundesliga. Mit fünf Treffern führt der Offensivmann dort auch die interne Torschützenliste an. Sontheimer brachte es auch zu einigen Einsätzen im Nationaltrikot mit der U17-Auswahl des DFB. Dies war mit Maßstab, warum jetzt die Bonuszahlungen ins Allgäu fließen. Die Gelder sind zweckgebunden für die Jugendförderung im Verein.

Das Bonussystem des DFB für Nachwuchsfußballer:

Zur Zeit liegt der Sockelbetrag des bei 1200 Euro, die einem Verein für die zweijährige Ausbildung eines Spielers ausgezahlt werden. Für jedes weitere Jahr kommen weitere 500 Euro hinzu. Es handelt sich um einmalige Zahlungen. Neben dem Bonussystem für die Amateurvereine gibt es eine Ausbildungsentschädigung für Vereine, deren ehemalige Spieler im Profifußball angekommen sind.

Voraussetzungen sind: Sie müssen erstmalig im Bereich des DFB einen Lizenzspielervertrag unterschreiben, höchstens das 23. Lebensjahr vollendet haben und als Lizenzspieler in einem Meisterschaftsspiel der Lizenzligen eingesetzt werden. Die Höhe der Ausbildungsentschädigung hängt dabei von der Spielklassenzugehörigkeit der Lizenzmannschaft ab, in der der Spieler erstmalig zum Einsatz kam. (Quelle: DFB)

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen