Sport

Beiträge zur Rubrik Sport

Eishockey (Symbolbild)

Vorbericht
ESC erwartet den EV Pfronten zum Derby und muss zum ESV Burgau

Noch 6 Spiele bleiben den Sharks um sich für die Aufstiegsrunde zur Bayernliga zu qualifizieren. Aktuell haben die Kemptener auf Platz 3 der Landesligatabelle 4 Punkte Vorsprung auf den fünften, den SC Reichersbeuern, wobei die Oberbayern sogar schon ein Spiel mehr absolviert haben. Auf den sechsten ESV Burgau beträgt der Vorsprung bereits 8 Punkte. An der Tabellenspitze ziehen Ulm/Neu-Ulm und Buchloe einsam ihre Kreise. Da sich die ersten Vier nach der Vorrunde für die Zwischenrunde...

  • Kempten
  • 12.12.19
  • 22× gelesen
Von links: Verbands-Spielleiter Josef Janker, Josef Müller (Vizepräsident Lotto Bayern), Moderator Fabian Frühwirth

Fußball
FC Memmingen spielt im Pokal-Halbfinale gegen 1860 München

Der Fußball-Regionalligist FC Memmingen trifft im bayerischen Pokal-Halbfinale auf den Drittligisten TSV 1860 München und hat damit zweifellos das attraktivste Los erwischt. Nach der heutigen Auslosung auf dem Facebook-Kanal des Bayerischen Fußball-Verbandes (BFV) freute sich FCM-Präsident Armin Buchmann über den höchst attraktiven Gegner: "Das ist für uns eine vorzeitige Bescherung". Nach den aufregenden vergangenen Wochen war er einfach nur "froh und happy über den Traumgegner. Jetzt haben...

  • Memmingen
  • 12.12.19
  • 218× gelesen
Marcus Köpf (Nr. 23) führt die interne Scorerliste des ERC an und wird auch im Spitzenduell gegen den ESV Türkheim auf Torejagd gehen.

Eishockey
ERC Lechbruck empfängt Türkheim zum Duell um den ersten Platz

Der Kampf um die Pole Position in der Eishockey-Bezirksliga Gruppe 4 spitzt sich weiter zu. Den Tabellenersten und den Vierten trennen gerade einmal drei Punkte. Momentan rangiert der ESV Türkheim mit 21 Punkten auf dem Platz an der Sonne, allerdings mit zwei Spielen mehr als der ERC. Die Flößer nehmen mit 19 Punkten den zweiten Platz ein. Nun kommt es am Freitag im Lechparkstadion zum direkten Topduell der beiden Spitzenmannschaften. Spielbeginn ist um 19:30 Uhr. Der ESV Türkheim siegte...

  • Lechbruck
  • 11.12.19
  • 79× gelesen
ESVK trennt sich von Mike Mieszkowski.

Eishockey Pressemitteilung
ESVK trennt sich von Mike Mieszkowski

Der ESV Kaufbeuren und Mike Mieszkowski gehen getrennte Wege. Der 26 Jahre alte Stürmer wird sich innerhalb der DEL2 einem neuen Club anschließen. Der ESV Kaufbeuren bedankt sich bei Mike Mieszkowski für seinen Einsatz im Trikot der Joker und wünscht ihm privat wie sportlich alles Gute. Garret Pruden vom DEL Kooperationpartner ERC Ingolstadt steht ebenfalls nicht mehr in Kader der Joker. Der junge Verteidiger spielt ab sofort für den DEL2 Ligakonkurrenten EHC Freiburg.

  • Kaufbeuren
  • 11.12.19
  • 1.480× gelesen
v.l.n.r.: Dominik Moll (TSV Lindau), Florian Altmannsperger (TSV Schlachters), Axel Willner (TSV Oberreitnau), Tobias Walch (Landratsamt Lindau)

Kinder- und Jugendschutz
Gegen sexuelle Gewalt an Kindern und Jugendlichen: Drei Westallgäuer Vereine entwickeln gemeinsames Konzept

Der TSV Lindau, der TSV Schlachters und der TSV Oberreitnau intensivieren ihre Zusammenarbeit und haben ein gemeinsames Schutzkonzept zur Prävention von sexualisierter Gewalt gegen Kinder und Jugendliche erarbeitet. Das Landratsamt Lindau begleitet dieses Schutzkonzept mit einer neuen Kooperationsvereinbarung zur Umsetzung des Schutzauftrags für Vereine in der Kinder- und Jugendarbeit, welche den Vereinen in diesem Bereich mehr Verantwortung überträgt, ihnen aber auch mehr Flexibilität...

  • Lindau
  • 10.12.19
  • 348× gelesen
Eishockey gegen Krebs: Bei dem Benefizspiel in Lindenberg nehmen auch die Damen des ECDC Memmingen teil.

Unterstützung
Im Kampf gegen Krebs: Lindenberger Eishockey-Verein veranstaltet Benefizspiel

Ein Zeichen setzen, Betroffenen Kraft und Lebensfreude spenden und nicht zuletzt auch Geld für den Kampf gegen den Krebs sammeln. Das möchte die Eishockeyabteilung des TV Lindenberg mit einem Benefizspiel am Dienstag, 17. Dezember erreichen. Die Frauen des ECDC Memmingen spielen dort gegen eine gemeinsame Mannschaft des EV Ravensburg und des EV Königsbrunn. Der Lindenberger Eishockey Verein hat nach eigenen Angaben in den letzten Jahren die Auswirkungen von Krebserkrankungen selbst erfahren...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 10.12.19
  • 672× gelesen
Symbolbild.

Eishockey-Pressemitteilung
EV Füssen: Fehlstart leitet 2:6-Heimniederlage gegen Regensburg ein

Nichts zu holen gab es für den EVF im Heimspiel gegen die Eisbären Regensburg. Die Gäste feierten mit dem 6:2 (3:0, 2:1, 1:1) ihren fünften Sieg in Folge und sind zusammen mit Tabellenführer Memmingen die Mannschaft der Stunde in der Oberliga Süd. In Füssen profitierten sie freilich auch von einem Fehlstart der Gastgeber, nach noch nicht einmal fünf Minuten war die Partie mit dem 0:3 praktisch schon entschieden. Trotzdem gaben sich die Schwarz-Gelben nicht auf und gestalteten das Spiel bis zum...

  • Füssen
  • 10.12.19
  • 163× gelesen
Der ERC Sonthofen hat gegen Weiden gewonnen.

Spielbericht
22. Spieltag Blue Devils Weiden gegen ERC Sonthofen: Dritter Sieg in Folge für die Bulls

Den dritten Sieg hintereinander gelang dem Team von Martin Ekrt am Sonntag in der wichtigen Auswärtspartie bei den Blue Devils aus Weiden. Am Ende sicherte sich der ERC einen verdienten 6:4-Erfolg. Die Bulls mussten ohne die Langzeitverletzten Marc Sill, Tim Marek und Vladimir Kames die Reise in die Oberpfalz antreten. Drei Ausfälle, die dem Team sehr wehtun. Denn Martin Ekrt hatte somit nur eine „Rumpftruppe“ von 13 Feldspielern zur Verfügung. Die Förderlizenzspieler aus Bietigheim waren...

  • Sonthofen
  • 09.12.19
  • 192× gelesen
Symbolbild.

Eishockey-Pressemitteilung
Kemptener Sharks beißen sich durch zum wichtigen Auswärtssieg

Mit nur wenigen Fans im Rücken mussten die Allgäuer am Sonntag in Bad Tölz antreten, ein völlig neues Gefühl für die Mannschaft, die normalerweise bei allen Auswärtsspielen von vielen Anhängern lautstark unterstützt wird. Ob das nun eine Reaktion auf die zuletzt drei Niederlagen in Folge oder den teilweise unmotiviert wirkenden Auftritt der Truppe von Carsten Gosdeck am Freitag in Bad Wörishofen war ist nicht bekannt. Die wenigen Mitgereisten sahen auf jeden Fall ein ansehnliches und spannendes...

  • Kempten
  • 09.12.19
  • 145× gelesen
Die Indians spielen gegen Rosenheim.

Eishockey
Mit dem letzten Aufgebot: Memminger Indians besiegen Rosenheim 2:3

Was für eine Leistung des ECDC Memmingen in Rosenheim. Die Indians besiegen den Altmeister nach Penaltyschießen mit 2:3 und bleiben damit an der Spitze der Tabelle. Am Sonntag steigt das nächste Heimspiel gegen Peiting (18 Uhr). Mit einer Rumpftruppe reiste der ECDC Memmingen am Sonntag zu den Starbulls nach Rosenheim. Neben dem gesperrten Dennis Miller mussten die Maustädter auch auf die restlichen Förderlizenzspieler samt Julian Straub sowie die verletzten Nix und Huhn verzichten. Mehrere...

  • Memmingen
  • 08.12.19
  • 276× gelesen
Der ESVK (Archivbild).

Eishockey
Kaufbeurer Joker besiegen die Steelers mit 5:1

Bietigheim Steelers hieß der Gast am Sonntagabend in der Kaufbeurer erdgas schwaben arena. Die Baden Württemberger reisten mit drei Siegen und 12:0 Toren aus den letzten drei Spielen an. Auf dem Papier also alles andere als ein Selbstläufer für den ESVK. Die Joker hingegen hatten am Freitag in Weißwasser nicht nur drei Punkte, sondern auch Daniel Oppolzer und Joey Lewis verletzungsbedingt verloren. Als Ersatz rutschten Valentin Gschmeißner und der zuletzt nicht mehr berücksichtigte Mike...

  • Kaufbeuren
  • 08.12.19
  • 195× gelesen
Stefan Luitz schied am Sonntag beim Riesenslalom in Beaver Creek aus (Archivbild).

Weltcup
Riesenslalom in Beaver Creek: Luitz scheidet aus - Alexander Schmid bester Deutscher

Beim Riesenslalom in Beaver Creek hat Alexander Schmid aus Fischen als bester Deutscher abgeschnitten. Das geht aus einem Artikel der Sportschau hervor.  Demnach belegte Platz eins mit der Bestzeit von 1:16,40 Minuten der US-Amerikaner Tommy Ford. Der Oberstdorfer Alexander Schmid (+2,42) sei mit Zwischenrang 20 bester DSV-Fahrer, heißt es weiter bei der Sportschau.  Der Vorjahressieger Stefan Luitz aus Bolsterlang schied vorzeitig aus. Grund dafür war ein Innenskifehler. Vor einem Jahr...

  • Fischen i. Allgäu (VG Hörnergruppe)
  • 08.12.19
  • 155× gelesen
Karl Geiger (Archivbild).

Wintersport
Weltcup in Nischni Tagil: Oberstdorfer Karl Geiger belegt den 6. Platz

Wie die Sportschau berichtet, hat Karl Geiger beim Weltcup im russischen Nischni Tagil am Sonntag den sechsten Platz gemacht. Der 26-jährige Oberstdorfer sprang 130,5 Meter weit und rutschte damit auf eine starke Ausgangsposition für das Finale. Dort wurde er nach 124,5 Metern sechster. Damit ist Geiger "bester DSV-Springer", so die Sportschau. Platz 1 belegte Österreicher Stefan Kraft. "Heute war es echt ruppig. Echt eine zähe Partie", erklärt Geiger gegenüber der Sportschau. Insgesamt sei...

  • Oberstdorf
  • 08.12.19
  • 226× gelesen
Katharina Althaus (Archivbild).

Weltcup
Skispringen in Lillehammer: Althaus wieder auf Platz sechs

Wie schon am Vortag landete Katharina Althaus beim Skispringen am Sonntag in Lillehammer auf Platz 6. Das geht aus einem Bericht der Sportschau hervor.  Die 23-Jährige aus Oberstdorf sprang demnach 123,5 Meter und 114 Meter weit. Althaus sagte gegenüber der Sportschau: "Ich kann ganz zufrieden sein. Es ist noch ein bisschen Luft nach oben, aber nichtsdestotrotz bin ich zufrieden. Es ist ganz cool, dass wir gerade zum Anfang ein paar Großschanzen haben." Agnes Reisch aus Isny belegte...

  • Oberstdorf
  • 08.12.19
  • 251× gelesen
Symbolbild.

Spielbericht
Eishockey: EV Füssen gewinnt gegen Deggendorf mit 6:3

Dem EVF ist die Überraschung geglückt, er hat auch das zweite Spiel gegen den letztjährigen Zweitligisten Deggendorf gewonnen. In einer hauptsächlich vom Kampf geprägten Partie konnten sich die Ostallgäuer auswärts deutlich mit 6:3 (2:1, 2:1, 2:1) durchsetzen. Das Spiel war lange Zeit ausgeglichen, am Ende machte das Füssener Team weniger Fehler als der Gegner, hatte mit Benedikt Hötzinger, der sogar einen Penalty hielt, einen gewohnt starken Rückhalt, und mit dem dreifachen Torschützen Samuel...

  • Füssen
  • 08.12.19
  • 123× gelesen
Selina Jörg in Utah im Februar 2019 (Archivbild).

Wintersport
Weltcup in Russland: Sonthoferin Selina Jörg belegt bei Parallel-Riesenslalom Platz 5

Beim Parallel-Riesenslalom belegt Sonthoferin Selina Jörg den 5. Platz. Im Rahmen des Weltcups in Bannoye, Russland, ist sie damit die zweitbeste Deutsche im Parallel-Riesenslalom. Auf Platz 1 liegt Ramona Theresia Hofmeister.  Aufgrund der Wetterlage waren der Parallel-Slalom mit dem Parallel-Riesenslalom getauscht worden. Beim Parallel-Slalom am Samstag belegte Jörg den 2. Platz. 

  • Sonthofen
  • 08.12.19
  • 299× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2019