Sport

Beiträge zur Rubrik Sport

Eishockey (Symbolbild)

Eishockey
Rob Pallin ist der Neue an der Bande des ESV Kaufbeuren

Mit dem 53 Jahre alten US-Amerikaner Rob Pallin kann der ESV Kaufbeuren heute seinen neuen Trainer vorstellen. Der zweifache Familienvater war die letzten sieben Jahre in der multinationalen EBEL als Trainer tätig. Drei Jahre davon beim ungarischen Club Fehervar AV 19 und die letzten vier Jahre beim HC Innsbruck „die Haie“. Mit seinem letzten Club gab es auch schon zwei Berührungspunkte mit seinem neuen Arbeitgeber. So war Rob Pallin zur Vorbereitung der Saison 2018/2019 mit dem HC Innsbruck zu...

  • Kaufbeuren
  • 10.04.20
  • 286× gelesen
Über die ERC Sonthofen Spielbetriebsgesellschaft mbH ist nun vom Gericht das Insolvenzverfahren eröffnet worden. (Symbolbild)

Eishockey
ERC Sonthofen: Insolvenzverfahren eröffnet

Über die ERC Sonthofen Spielbetriebsgesellschaft mbH ist nun vom Gericht das Insolvenzverfahren eröffnet worden. Dies gab Albert Füß den Gesellschaftern Anfang dieser Woche bekannt. Wie der Geschäftsführer am letzten Fanstammtisch bereits verkündete, wurde von ihm ein Antrag zur Insolvenz beim zuständigen Insolvenzgericht eingereicht und vom Gericht ein vorläufiger Insolvenzverwalter bestellt. Zudem sollte dieser ein Gutachten über die wirtschaftliche Lage der GmbH, was bis zu 6 Wochen dauern...

  • Sonthofen
  • 09.04.20
  • 1.250× gelesen
FC Memmingen bringt eine Solidaraktion ins Spiel (Fußball FC Memmingen Symbolbild).

Fußball
FC Memmingen bringt Solidaraktion ins Spiel

Einige Fußballvereine verkaufen momentan fiktive Eintrittskarten, um in der Corona-Krise eine gewisse Liquidität zu sichern. Fans erwerben also Tickets für Spiele ohne Gegner, die nie stattfinden werden. Die Solidaritätsaktionen haben unterschiedlichen Erfolg. Regionalligist FC Schweinfurt hat ein paar hundert Tickets für 19,05 Euro (1905 ist das Gründungsdatum des Vereins) verkauft. Als Gegenleistung gibt es einen Gutschein über zehn Euro für Merchandising-Artikel. In Offenbach dürften durch...

  • Memmingen
  • 09.04.20
  • 432× gelesen
Symbolbild ESV Kaufbeuren.

Eishockey
ESV Kaufbeuren und Jere Laaksonen gehen nach vier Jahren getrennte Wege

Schwere Entscheidung. Aber nach vier Jahren gehen der ESVK und Jere Laaksonen getrennte Wege Nach vier Jahren trennen sich nun auch die Wege von Jere Laaksonen und dem ESV Kaufbeuren. Der finnische Sturmtank absolvierte 210 Pflichtspiele für den ESVK, erzielte dabei 66 Tore und 96 Torvorlagen. Mit seiner Einsatzfreude und seinem schnellen und geradlinigen Spiel avancierte der Finne binnen kürzester Zeit zum Publikumsliebling im Allgäu. Der zweifache Familienvater identifizierte sich auch vom...

  • Kaufbeuren
  • 08.04.20
  • 507× gelesen
 Brent Norris kehrt nach Kanada zurück um dort ein Jobangebot anzunehmen.
2 Bilder

Eishockey
EV Lindau: Brent Norris beendet Profikarriere - Ales Kranjc erhält keinen neuen Vertrag

Nach einigen positiven Nachrichten bei den EV Lindau Islanders mit Vertragsverlängerungen, vermelden die Islanders nun die ersten Abgänge. Brent Norris kehrt nach Kanada zurück um dort ein Jobangebot anzunehmen, während Ales Kranjc kein neues Vertragsangebot erhalten hat. Damit sind beide Kontingent- Positionen vakant und für die kommende Saison neu zu besetzen. Vor allem der Abgang von Brent Norris schmerzt die Lindauer, da sie den sympathischen und in der Mannschaft extrem beliebten...

  • Lindau
  • 07.04.20
  • 215× gelesen
Im Bild FCM-Vorsitzender Armin Buchmann und BFV-Präsident Dr. Rainer Koch.

Keine Geisterspiele
Amateurfußball: Saison soll zu Ende gespielt werden - die Frage ist nur wann?

"Geisterspiele, wie sie in der ersten und zweiten Bundesliga angedacht sind, kommen für die den Amateurfußball in Deutschland überhaupt nicht in Frage“, diese weitreichende Erkenntnis hat der Vorsitzende des FC Memmingen Armin Buchmann aus mehreren, stundenlangen Videokonferenzen mit dem Bayerischen Fußballverband und den Vertretern aus der höchsten bayerischen Spielklasse gezogen, „die Einigkeit war groß“. Spiele ohne Zuschauer machen laut Buchmann keinen Sinn, weil keinerlei Eintrittsgelder...

  • Memmingen
  • 07.04.20
  • 856× gelesen
Benedikt Berger vom FC Memmingen
3 Bilder

Fußball
FC Memmingen: Talente sagen zu – vorerst aber keine Neuverpflichtungen

Nachdem in der Corona-Krise weiterhin keine seriösen Aussagen gemacht werden können, wann und wie es im Amateurfußball weitergeht, hängen auch die personellen Zukunftsplanungen beim FC Memmingen ein Stück weit in der Luft. Der sportliche Leiter Thomas Reinhardt wundert sich, wenn einige Vereine Verpflichtungen über Neuzugänge bekanntgeben, obwohl nicht absehbar ist, wie sich das Spieljahr 2019/2020 nach hinten verschiebt und völlig offen ist, wann die neue Saison 2020/2021 beginnt: „Weil uns...

  • Memmingen
  • 07.04.20
  • 566× gelesen
Nach vier Jahren soll eine Änderung auf der Trainerposition des ESV Kaufbeurens neue Impulse setzen.

Neue Impulse
Wege von Trainer Andreas Brockmann und dem ESV Kaufbeuren trennen sich

Nach vier Jahren soll eine Änderung auf der Trainerposition neue Impulse setzen Neben den Saisonabschlussgesprächen mit den Spielern der Joker, standen natürlich auch Gespräche mit Trainer Andreas Brockmann auf der Agenda von Geschäftsführer Michael Kreitl und den vier Gesellschaftern des ESVK. Man hat sich die Entscheidung auf der Trainerposition eine Änderung herbeizuführen mit Sicherheit nicht leicht gemacht, im Gegenteil. Nach vier Spielzeiten unter Andreas Brockmann ist man...

  • Kaufbeuren
  • 02.04.20
  • 996× gelesen
Symbolbild

Eishockey
ESC Kempten bekommt das Startrecht in der Bayernliga

In einer Email des bayerischen Eissportverbandes wurden die Verantwortlichen des ESC Kempten am Mittwoch, 1. April, darüber informiert, dass sie in der kommenden Saison in der Bayernliga antreten dürfen. Aufgrund der Corona Pandemie musste die sportliche Saison vor 3 Wochen abrupt beendet werden, ohne dass es sportliche Aufsteiger gab. Lediglich ein Sieg gegen den VfE Ulm/Neu-Ulm hatte noch gefehlt, um den Aufstieg zu schaffen. Aber wie man heute bezüglich der Ausbreitung der Viruserkrankung...

  • Kempten
  • 01.04.20
  • 1.005× gelesen
Symbolbild ESV Kaufbeuren.

Saisonabschlussgespräche
Sechs sichere Abgänge beim ESV Kaufbeuren

In den letzten Tagen hat sich beim ESV Kaufbeuren einiges getan und es wurden wichtige Entscheidungen getroffen. Es standen viele Gespräche auf der Tagesordnung. Vor allem, aber nicht nur mit Spielern aus dem letztjährigen Kader. In Zeiten der aktuellen Corona Pandemie natürlich auch kein leichtes Unterfangen. So wurde die abgeschlossene Spielzeit, auch im Kreise der Gesellschafter, genauestens analysiert. ESVK Geschäftsführer Michael Kreitl ist dabei zu den ersten und folgenden...

  • Kaufbeuren
  • 01.04.20
  • 1.547× gelesen
Eishockey (Symbolbild)

Eishockey
Erste Abgänge beim ECDC Memmingen: Oberligisten einigen sich auf Transferstopp

Der ECDC Memmingen muss erste Abgänge nach der Oberliga-Saison 2019/20 bekannt geben. Vier Spieler laufen nicht mehr für die Indians auf, weitere könnten in den nächsten Wochen folgen. Auf neue Spieler müssen die Fans vorerst verzichten, die Teams der Oberligen einigten sich auf einen Transferstopp bis Ende April. Der ECDC Memmingen kann seinen Fans erste Personalmeldungen bekannt geben. Nach den Abschlussgesprächen mit dem Team vor einiger Zeit sind die ersten Abgänge fix. Philipp Keil...

  • Memmingen
  • 27.03.20
  • 2.099× gelesen
Petra Paule beim Joggen im Wald bei Neugablonz: Die Triathletin hat Tipps, wie man sich trotz der momentanen Einschränkungen fit halten kann.

Ausgangsbeschränkung
Sport trotz Corona: Triathletin Petra Paule gibt Tipps

Wegen der Corona-Krise haben Fitnessstudios & Co. geschlossen. Die Triathletin Petra Paule gibt Tipps, wie man sich trotzdem fit halten kann und was es gerade jetzt beim Ausdauersport zu beachten gibt. „Zu Hause kann man viele Übungen machen, auch wenn man keine eigenen Fitness-Geräte hat“, meint Petra Paule gegenüber der Allgäuer Zeitung (AZ). Vor allem Übungen mit dem eigenen Körpergewicht sei demnach empfehlenswert. Auch Thera-Bänder oder Springseile können für ein Training in der...

  • Kaufbeuren
  • 27.03.20
  • 8.593× gelesen
Dejan Vogl hat beim EV Füssen verlängert.

Eishockey
EV Füssen verlängert mit erstem Leistungsträger

Die erste Personalie für die nächste Spielzeit ist beim EVF perfekt. Dejan Vogl verlängerte seinen Kontrakt und wird damit auch in Zukunft das schwarz-gelbe Trikot tragen. Der 29 Jahre alte Deutsch-Slowene war im Vorjahr vom Bayernligisten Landsberg nach Füssen gewechselt und griff zusammen mit dem Eissportverein erstmals in der Oberliga an, denn zuvor war der Stürmer in Deutschland nur unterklassig aktiv gewesen. Den Sprung in die dritte Ligenstufe schaffte Dejan aber ohne Probleme, im...

  • Füssen
  • 24.03.20
  • 573× gelesen
Julian Tischendorf.
2 Bilder

Eishockey
Dominik Ochmann bleibt Eckpfeiler der EV Lindau Islanders - Stürmer Julian Tischendorf verlängert ebenfalls

Nach den Verlängerungen von Andreas und David Farny sowie auch Simon Klingler haben die EV Lindau Islanders nun zwei weitere Personalien für die nächste Saison fixieren können. Dominik Ochmann bleibt für ein weiteres Jahr fester Bestandteil in der Abwehr der Islanders, Stürmer Julian Tischendorf unterschrieb ebenfalls eine Vereinbarung über sogar zwei Spielzeiten. Beide Spieler haben sich in der momentanen und vor allem schwierigen Situation rund um das Coronavirus und seinen unvorhersehbaren...

  • Lindau
  • 22.03.20
  • 667× gelesen
Marek Hatas bleibt dem ERC Lechbruck treu.

Eishockey
Marek Hatas bleibt ein Flößer

Der 30-jährige Verteidiger Marek Hatas wird auch in der kommenden Saison für den ERC Lechbruck auflaufen. Vorsitzender Manfred Sitter: "Wir freuen uns sehr, dass uns Marek seine Zusage für die kommende Spielzeit gegeben hat. Er ist ein absoluter Teamplayer, der sich sofort sehr gut in unsere Mannschaft integriert hat. Seine Qualität und Erfahrung geben der Defensive Halt und offensiv zeichnet er sich als exzellenter Aufbauspieler aus. Damit bleibt uns ein wichtiger Eckpfeiler erhalten".

  • Lechbruck
  • 20.03.20
  • 688× gelesen
Ein Spieler des FC Memmingen ist am Coronavirus (Covid-19) erkrankt.

Coronavirus
Spieler des FC Memmingen an Covid-19 erkrankt - 50 Personen in häuslicher Isolation

Wie der Verein mitteilt, ist ein Spieler des FC Memmingen an Covid-19 erkrankt. Demnach sei derGesundheitszustand des Erkrankten nach vorliegenden Informationen stabil, so der Verein. Dr. Jan Henrik Sperling, Vereinsarzt beim FC Memmingen, spricht von einem mittleren Verlauf der Krankheit. Bereits am vergangenen Freitag, 13. März, meldete sich der Spieler wegen Fieber ab. Sperling ließ den Betroffenen darum auf den Coronavirus testen. Am Donnerstagabend wurde dann das positive Testergebnis...

  • Memmingen
  • 20.03.20
  • 5.520× gelesen
Simon Klingler bleibt zwei weitere Jahre bei den EV Lindau Islanders.

Eishockey
Simon Klingler bleibt zwei weitere Jahre bei den EV Lindau Islanders

Nach den Farny-Brüdern verlängert der nächste Spieler seinen Vertrag bei den EV Lindau Islanders. Stürmer Simon Klingler wird für zwei weitere Jahre im Trikot der Islanders aufs Eis gehen. Die Fans der EV Lindau Islanders können sich auf weitere Spielzeiten mit Simon Klingler freuen. Der 25-Jährige unterschrieb bei den Inselstädtern einen Vertrag über zwei Jahre. Wie sein „Kumpel“ Andreas Farny geht er nächste Saison bereits in sein schon fünftes Jahr bei den Islanders. In mehr als 200...

  • Lindau
  • 20.03.20
  • 458× gelesen
Beide Farny-Brüder haben bei den EV Lindau Islanders verlängert.
2 Bilder

Eishockey
Farny-Brüder bleiben bei den Lindau Islanders: Kapitän Andreas Farny bekennt sich für weitere drei Jahre zum Verein

Kurz nach dem Ende der Saison 2019/2020 gibt es bei den EV Lindau Islanders erfreuliche Nachrichten zu den ersten Vertragsverlängerungen. Beide Farny-Brüder bleiben dem Lindauer Eishockey treu. Kapitän und Stürmer Andreas Farny verlängert seinen Vertrag sogar um drei weitere Spielzeiten. Sein jüngerer Bruder, Verteidiger David Farny, unterschrieb einen Kontrakt über die kommenden zwei Jahre. Bei Stürmer und Kapitän Andreas Farny ist den Verantwortlichen der Islanders ein Coup gelungen, denn...

  • Lindau
  • 18.03.20
  • 708× gelesen
Fußball (Symbolbild)

Corona-Krise
Existenzsicherung: Einschneidende Maßnahmen beim FC Memmingen

Der Fußballclub Memmingen hat, wie angekündigt, in der Corana-Krise drastische Maßnahmen zur Existenzsicherung des Vereins ergriffen. Es ist momentan völlig unklar, ob überhaupt, wann und wenn dann wie der Spielbetrieb fortgesetzt werden kann und welche Folgen für die Zukunft, sprich die nächste Spielzeit zu erwarten sind. Nach über drei Monaten Winterpause praktisch ohne Einnahmen folgen nun ein, zwei oder vielleicht sogar weitere Monate – gleichzeitig laufen die Ausgaben weiter. „Unsere...

  • Memmingen
  • 18.03.20
  • 2.589× gelesen
Fünf Wochen Shutdown bei den Allgäu Comets.

Information
Fünf Wochen Shutdown bei den Allgäu Comets wegen Corona-Pandemie

Die Corona-Pandemie war am Montagabend der einzige Tagesordnungspunkt der außerplanmäßigen Sitzung des Krisenstabs der Allgäu Comets in Form des Präsidiums und Kassier. Mit Blick auf die Saison 2020 gibt es viele Fragezeichen, der Ausfall des Vorbereitungsspiels gegen Straubing ist aber leider schon sicher. „Die Gesundheit aller geht vor. Daher ist es auch unsere Pflicht alles in unserer Macht stehende dafür zu tun die exponentielle Verbreitung des Virus einzudämmen. Aus diesem Grund mussten...

  • Kempten
  • 17.03.20
  • 2.373× gelesen
Ausgejubelt in der 2. Bundesliga: Die AllgäuStrom Volleys verkünden den freiwilligen Abstieg und spielen künftig in der dritten Liga.

Freiwilliger Abstieg
AllgäuStrom Volleys aus Sonthofen verlassen 2. Bundesliga

Die AllgäuStrom Volleys aus Sonthofen ziehen sich freiwillig aus der zweiten Volleyball-Bundesliga zurück, das berichtet die Allgäuer Zeitung in ihrer Montagsausgabe. Grund für den Rückzug seien größere Probleme bei der Kaderzusammenstellung. Demnach habe sich der Club in den letzten Jahren nur mit auswärtigen Spielerinnen konkurrenzfähig halten können und zweimal wöchentlich Mannschaftstrainings in München abhalten müssen. Unter anderem dadurch seien auch die Kosten und der Zeitaufwand...

  • Sonthofen
  • 16.03.20
  • 1.753× gelesen
Die Oberstdorferin Christina Ackermann hat ihr Karriereende verkündet.

Skifahren
"Time to say Goodbye": Oberstdorferin Christina Ackermann (30) beendet ihre Karriere

In einem Facebook-Post hat die Oberstdorferin Christina Ackermann (geb. Geiger) ihr Karriereende verkündet: "Nach 12 Jahren im Skiweltcup verabschiede ich mich vom Leistungssport. Mein Körper und mein Kopf sind nicht mehr bereit 100% zu geben." In ihrer Laufbahn landete die 30-jährige Slalomspezialistin zwei Mal auf dem Podest. Schon als kleines Mädchen habe sie davon geträumt im Weltcup mitzufahren. Sie habe ihre Leidenschaft zum Beruf gemacht. "Doch alles Schöne hat irgendwann ein Ende."...

  • Oberstdorf
  • 15.03.20
  • 6.626× gelesen
Leider wegen des Coronavirus vorläufig nicht möglich: Mannschaftssport im Verein. (Archivbild der AllgäuStrom Volleys aus Sonthofen)

Auswirkungen
Kein Sport mehr: Coronavirus zwingt Allgäuer Vereine zum Stillstand

Die Auswirkungen des Coronavirus zeigen sich in immer mehr Lebensbereichen. Hamsterkäufe, Schulen und Kindergärten geschlossen, Skibetrieb eingestellt, Sportverbände beenden vorzeitig die Saison. Kein Eishockey, kein Fußball für die Zuschauer. Und auch der Breitensport kommt zum Erliegen, zumindest wenn er in einem Sportverein stattfinden soll. Immer mehr Vereine im Allgäu schließen den kompletten Betrieb. So hat unter anderem der größte Sportverein des Allgäus für Breitensport, der TV...

  • Kempten
  • 14.03.20
  • 6.167× gelesen
Eishockey (Symbolbild)

Eishockey
Max Schmidle beendet Profikarriere beim ESV Kaufbeuren

ESVK Stürmer Max Schmidle beendet seine Profi Karriere. Nach insgesamt 851 Spielen in der DEL und DEL2 zieht der aus dem Kaufbeurer Nachwuchs stammenden Stürmer nun einen Schlussstrich. Der zweifache Vater wird sich nun stärker im Familienunternehmen einbringen und sieht keine Möglichkeiten, dies mit dem Profi Sport in der DEL2 verbinden zu können. Wie der 35 Jahre alte Stürmer auf seine Karriere zurückblickt, vor allem auch auf das letzte, in vielen Richtungen sehr besondere Heimspiel gegen...

  • Kaufbeuren
  • 13.03.20
  • 1.388× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020