Mann (39) stirbt
Zwei Schüsse abgefeuert - Polizeieinsatz in Dornbirn endet tödlich

In Dornbirn ist ein 39-jähriger Mann bei einem Polizeieinsatz getötet worden. (Symbolbild).
  • In Dornbirn ist ein 39-jähriger Mann bei einem Polizeieinsatz getötet worden. (Symbolbild).
  • Foto: Pixabay
  • hochgeladen von Lisa Hauger

Am 29.8.2021, gegen 12.20 Uhr fuhr eine Streife der Polizeiinspektion Dornbirn wegen angeblichen Problemen mit Nachbarn – Lärm - zu einem Haus in Dornbirn. Im Zuge des Polizeieinsatzes dürfte nach ersten Erkenntnissen ein Mann gegen 12.30 Uhr mit einem Messer gegen die einschreitenden Polizeibeamten losgegangen sein. Auf den Angreifer wurden zwei Schüsse mit der Dienstpistole abgegeben. Der 39-jährige Mann wurde getroffen. Er verstarb nach umfangreichen Reanimationsversuchen noch am Vorfallsort. Die weiteren Erhebungen zum Sachverhalt werden von einem Ermittlungsteam der Landespolizeidirektion Tirol geführt. Das KIT Team Vorarlberg steht im Einsatz. Auch die beteiligten Polizisten werden psychologisch betreut.

8 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen