Wer hat etwas gesehen?
Sinnloser Vandalismus! Unbekannte schlagen Scheiben bei 11 Autos ein

Sinnlos zertrümmerte Autoscheiben in Ravensburg: Die Polizei sucht Zeugen. (Symbolbild)
  • Sinnlos zertrümmerte Autoscheiben in Ravensburg: Die Polizei sucht Zeugen. (Symbolbild)
  • Foto: Th G auf Pixabay
  • hochgeladen von Holger Mock

Bislang unbekannte Täter haben in der Nacht von Samstag auf Sonntag elf Fahrzeuge im Karl-Erb-Ring in Ravensburg erheblich beschädigt und dadurch Sachschaden in noch nicht bezifferbarer Höhe verursacht. Gegen 1 Uhr nachts wurde ein Anwohner auf Lärm aufmerksam, der offensichtlich von zwei jungen Männern auf der Straße ausging.

Polizei sucht Zeugen

Eine alarmierte Polizeistreife konnte die Täter vor Ort nicht mehr antreffen, stellte aber an mehreren dort abgestellten Fahrzeugen eingeschlagene Fenster und zerstochene Reifen fest. Das Polizeirevier Ravensburg ermittelt nun wegen Sachbeschädigung und bittet Personen, die im fraglichen Zeitraum Verdächtiges beobachtet haben oder Hinweise zu den Tätern geben können, sich unter Tel. 0751/803-3333 zu melden.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ