Schwer verletzt
Mittelberger sticht Opfer (33) in Frastanz mit Messer in den Bauch

Brutale Messerattacke auf Fußgänger (Symbolbild)
  • Brutale Messerattacke auf Fußgänger (Symbolbild)
  • Foto: Bundespolizei
  • hochgeladen von Stephanie Eßer

Am Sonntagabend hat ein 29-jähriger Mann aus Mittelberg einem 33-jährigen Mann aus Frastanz (Österreich) mit einem Messer in den Bauch gestochen. Der 33-Jährige erlitt eine schwere Bauchverletzung und wurde in ein Krankenhaus eingeliefert.

Ohne Vorwarnung das Messer in den Bauch gestochen

Laut Polizei lief der 33-jährige Mann gegen 20:45 Uhr auf dem Geh- und Radweg von Frastanz-Fellengatter in Richtung Ortszentrum Frastanz, als er plötzlich hinter sich jemanden laut herumschreien hörte. Von hinten tauchte dann der 29-jähriger Mann auf, der dem 33-Jährigen ein Messer in den Bauch stach. Wie die Polizei berichtet, habe der Täter ohne Vorwarnung, und ohne sein Opfer vorher angesprochen zu haben, mit dem Messer zugestochen.

Der Täter flüchtete zu Fuß in Richtung Ortsgebiet von Frastanz. Nachdem die Beamten zwei Spaziergänger nach dem beschriebenen Täter befragten, konnten diese bestätigen, dass eine solche Person vor kurzem an ihnen vorbei gekommen sei. Die Streife konnte schließlich eine Person, auf welche die Beschreibung passte und bereits amtsbekannt war, festnehmen. Laut eigenen Angaben des 29-Jährigen, stand er zum Zeitpunkt der Tat unter Medikamenteneinfluss. Der 29-Jährige wurde in den Arrest der Sicherheitswache Feldkirch gebracht. 

Zeugenaufruf

Zeugen, die Angaben zu dem Vorfall machen können, besonders aber die beiden Fußgänger welche im Bereich der Pizzeria Stern von den Beamten der Sicherheitswache Feldkirch angesprochen wurden und die Fluchtrichtung des Täters bekannt gaben, werden gebeten sich mit der Polizeiinspektion Frastanz in Verbindung zu setzen.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen