Plötzlich angegriffen
Mann (31) will Opfer die Nase abbeissen

Die Polizei hat am Donnerstag einen Angreifer in Illertissen verhaftet. (Symbolbild)
  • Die Polizei hat am Donnerstag einen Angreifer in Illertissen verhaftet. (Symbolbild)
  • Foto: Bundespolizei
  • hochgeladen von Redaktion all-in.de

Ein 31-jähriger Mann hat am Donnerstagmorgen in Bellenberg versucht die Nase eines 35-Jährigen abzubeissen. Laut Polizei hatte der 31-Jährige sein Opfer unvermittelt angegriffen. Nachdem der Täter den 35-Jährigen in den Schwitzkasten genommen hatte, versuchte er in die Nase zu beissen. Dies gelang ihm jedoch nicht, da sich das Opfer entsprechend wehrte.

Täter verhaftet

Dank der Personenbeschreibung konnten Polizeibeamte den Täter kurze Zeit später in Illertissen festnehmen. Der Mann wurde zur Überprüfung seines Gesundheitszustandes in ein Krankenhaus gebracht. Gegen den Mann leitete die Polizei ein Strafverfahren ein.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen