Special Blaulicht SPECIAL

Rettungshubschrauber
Kran quetscht Mann in Burgberg gegen Wand

Rettungshubschrauber (Symbolbild).
  • Rettungshubschrauber (Symbolbild).
  • Foto: David Yeow
  • hochgeladen von Julian Hartmann

Am Mittwochvormittag half ein 51-jähriger Mann einem befreundeten 26-jährigen Landwirt beim Aufbau seines Stalls. Bei der Verlegung von Spaltböden schwenkte ein Windstoß den aufgestellten Kran nach hinten. Eine gerade an diesem hängende Platte quetschte den Mann kurzzeitig gegen die Hauswand. Er wurde mit dem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus gebracht. Der genaue Verletzungsgrad ist noch unbekannt.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen