Erst Fahrerflucht dann Nickerchen
Junger Autofahrer (21) fährt in Pfuhl betrunken in Maisfeld und schläft am Steuer ein

In Pfuhl (Landkreis Neu-Ulm) hat in der Nacht von Sonntag auf Montag eine Alkoholfahrt in einem Maisfeld geendet. Ein 21-jähriger Mann hatte zunächst mehrere geparkte Autos gerammt und für einen hohen Sachschaden gesorgt. (Symbolbild).
  • In Pfuhl (Landkreis Neu-Ulm) hat in der Nacht von Sonntag auf Montag eine Alkoholfahrt in einem Maisfeld geendet. Ein 21-jähriger Mann hatte zunächst mehrere geparkte Autos gerammt und für einen hohen Sachschaden gesorgt. (Symbolbild).
  • Foto: Camilla Schulz
  • hochgeladen von Julian Hartmann

In Pfuhl (Landkreis Neu-Ulm) hat in der Nacht von Sonntag auf Montag eine Alkoholfahrt in einem Maisfeld geendet. Ein 21-jähriger Mann hatte zunächst mehrere geparkte Autos gerammt und für einen hohen Sachschaden gesorgt.

Fahrer schläft auf Lenkrad 

In der Falchenstraße wurden der Polizei zunächst vier geparkte Autos gemeldet, die allesamt beschädigt waren. Ein Fußgänger teilte den Beamten dann mit, er habe ein Auto in einem nahegelegenen Maisfeld gesehen. Die Polizisten stellten dort dann einen grünen Skoda Fabia mit Günzburger Zulassung fest. Am Steuer schlief ein 21-jähriger Mann auf dem Lenkrad. 

Stark betrunken?

Beim Öffnen der Fahrzeugtüre bemerkten die Beamten laut Polizeibericht sofort starken Alkoholgeruch. Einen Atemalkoholtest verweigerte der junge Mann, also wurde eine Blutentnahme angeordnet und der Führerschein sichergestellt.  Der vom 21-Jährigen angerichtete Sachschaden beläuft sich auf rund 20.000 Euro. Gegen den Autofahrer wurde ein Strafverfahren wegen Gefährdung des Straßenverkehrs und Unfallflucht eingeleitet.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen