Special Blaulicht SPECIAL

Streit in Überlingen
Hundehalterin (35) wirft Frau (52) Hundekottüte ins Gesicht

In Überlingen wurde eine Frau mit einem Hundekotbeutel beworfen. (Symbolbild)
  • In Überlingen wurde eine Frau mit einem Hundekotbeutel beworfen. (Symbolbild)
  • Foto: Antranias von Pixabay
  • hochgeladen von Svenja Moller

Eine 35-jährige Hundehalterin warf einer 52-Jährigen in Überlingen nach einem Streit eine Hundekottüte ins Gesicht. Die 35-Jährige war mit ihren vier Hunden in der Rathausstraße unterwegs gewesen und einem entgegenkommenden Hundehalter ausgewichen. Laut Polizei trat sie dabei in eine Streuobstwiese, um eine Konfrontation der Hunde zu vermeiden.

Das gefiel der 52-jährigen Grundstücksbesitzerin nicht. Deshalb entwickelte sich ein Streit zwischen den beiden. Die Polizei ermittelt gegen beide Frauen. Die 35-Jährige muss sich wegen Körperverletzung verantworten, die 52-Jährige wegen Beleidigung.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen