Special Blaulicht SPECIAL

Illegaler Tierhandel
Günzburg: Polizei rettet Hundewelpen aus bulgarischem Transporter

Günzburg: Die Polizei hat vier junge Welpen aus einem Transporter gerettet. (Symbolbild)
  • Günzburg: Die Polizei hat vier junge Welpen aus einem Transporter gerettet. (Symbolbild)
  • Foto: Bild von makunin auf Pixabay
  • hochgeladen von Redaktion all-in.de

Polizeibeamte aus Günzburg haben jetzt vier Hundewelpen retten können. Nach Angaben des Polizeipräsidiums erhielten die Beamten am Freitag einen Hinweis, dass sich mehrere Hundewelpen in einem bulgarischen Transporter befänden. 

Eine eingeleitete Fahndung nach dem Fahrzeug verlief zunächst ohne Erfolg. Erst durch einen weiteren Hinweis konnten die Beamten das Fahrzeug auf einem Rasthof in Günzburg feststellen. Bei der Durchsuchung des Transporters fanden die Polizisten dann vier junge Französische Bulldoggen in Transportkisten. Die Boxen seien mit Exkrementen verunreinigt gewesen, so die Polizei weiter. Futter und Wasser für die Tiere konnten die Beamten im Fahrzeug nicht finden.

Welpen sehr jung

Die gefundenen Welpen seien allesamt deutlich jünger als 15 Wochen gewesen und hätten demnach nicht transportiert, bzw. verkauft werden dürfen. Bei den mitgeführten Impfnachweisen handelt es sich möglicherweise um Fälschungen. 

Zwei Männer angezeigt

Laut Polizei wurden zwei Männer im Alter von 28 und 35 Jahren wegen Urkundenfälschung und Verstößen gegen das Tierschutzgesetz, die Tierschutzhundeverordnung und die Binnenmarkt-Tierseuchenschutzverordnung angezeigt. Da sich beide Täter zudem länger als 24 Stunden in Deutschland aufhielten, liegen auch Verstöße gegen die Einreise-Quarantäne-Verordnung vor, so die Polizei weiter.

2 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen