Special Winter SPECIAL

Ins Schleudern geraten
Autofahrerin (41) stirbt bei Unfall auf glatter Straße bei Herbertingen

Bei einem Autounfall am Mittwoch kam eine 41-Jährige ums Leben. (Symbolbild)
  • Bei einem Autounfall am Mittwoch kam eine 41-Jährige ums Leben. (Symbolbild)
  • Foto: Pixabay
  • hochgeladen von Lisa Hauger

Eine 41-jährige Autofahrerin geriet auf der B32 bei Herbertingen bei winterlichen Straßenverhältnissen ins Schleudern, prallte mit einem entgegenkommenden Auto zusammen und wurde in ihrem Wagen eingeklemmt. Wie die Polizei berichtet, zog die Frau sich dabei tödliche Verletzungen zu. Der 60-jährige Fahrer des entgegenkommenden Autos wurde schwer verletzt.

Zur Unfallaufnahme und Bergung der Fahrzeuge musste die B32 für den Verkehr in beide Richtungen bis etwa 22:15 Uhr gesperrt werden. Zur Klärung der genauen Unfallursache wurde ein Sachverständiger hinzugezogen.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen