Polizei

Beiträge zur Rubrik Polizei

Polizei

Vollsperrung
Lkw samt Ladung auf A96 in Richtung Lindau umgekippt

Am Samstag, 24. November 2018, kam es  auf der A96 gegen 14:50 Uhr zu einem Verkehrsunfall . Ein 58-jähriger Serbe war auf Höhe Sigmarzell mit seinem Lkw samt Fahrzeuganhänger in Richtung Lindau unterwegs. Auf dem Anhänger transportierte er zwei Autos. Wie die Polizei mitteilte, kam der Anhänger aus bislang ungeklärten Gründen ins Schlingern. Der Fahrer verlor die Kontrolle über das Fahrzeug, woraufhin der Anhänger zunächst die rechte Leitplanke auf einer Länge von 100 Metern beschädigte....

  • Lindau und Region
  • 25.11.18
  • 418× gelesen
Polizei

Ruhestörung
21-jähriger Lindauer von sechs Personen bedrängt und attackiert

Am Sonntagmorgen, 25. November 2018, mussten gegen 03:10 Uhr mehrere Streifen der Polizei Lindau einem Mitteiler einer Ruhestörung zur Hilfe eilen. Der 21-jährige Lindauer hatte in der Maximilianstraße eine sechsköpfige Gruppe wegen ihres lauten Herumgrölens angesprochen und bat um mehr Ruhe. Nach einer kurzen verbalen Auseinandersetzung bedrängten ihn einzelne Personen aus der Gruppe heraus derart, dass er mit seinem Handy die Polizei verständigte. Als die Störenfriede dies bemerkten,...

  • Lindau und Region
  • 25.11.18
  • 708× gelesen
Polizei

Unfallflucht
16-Jähriger ohne Führerschein begeht Tankbetrug in Marktoberdorf

Am Samstagvormittag, 24. November 2018, ereignete sich in Marktoberdorf ein Tankbetrug. Ein Auto fuhr zunächst ohne angebrachte Kennzeichen an die Tankstelle und tankte. Anschließend fuhr er von der Tankstelle weg, ohne sich um seine Tankschuld zu kümmern. Fatalerweise wurde von dem zunächst Unbekannten auch noch ein geparktes Auto angefahren. Die von der Tankstelle informierte Polizei fahndete sofort nach dem Pkw. Es dauerte jedoch eine Stunde, bis der Täter sich wieder bei der Tankstelle...

  • Marktoberdorf und Region
  • 25.11.18
  • 1.698× gelesen
Polizei

Widerstand
Betrunkener 70-Jähriger schlägt Sanitäter in Buchloer Notaufnahme

Am Samstagabend, 24. November 2018, befand sich ein 70-jähriger Buchloer aus medizinischen Gründen in der Notaufnahme des Klinikums Buchloe. Vermutlich aufgrund seiner starken Alkoholisierung beleidigte dieser einen anwesenden Pfleger und schlug sogar einem Sanitäter ins Gesicht. Selbst gegenüber der hinzugerufenen Polizei verhielt sich der Patient weiter höchst aggressiv. Als dieser gerade zu einem Faustschlag gegen die Beamten ausholen wollte, wurde er mit körperlichem Zwang fixiert und es...

  • Buchloe und Region
  • 25.11.18
  • 624× gelesen
Polizei

Jugendliche
Oberstdorf: Marihuana, Kräutermischung und doppelter Personalausweis sichergestellt

Am späten Samstagnachmittag, 24. November 2018, kontrollierten Beamte der PI Oberstdorf eine fünfköpfige Gruppe Jugendlicher in Oberstdorf. Bei der Kontrolle fanden die Beamten bei einem 15-jährigen Jugendlichen eine kleine Menge an Marihuana. Bei der anschließenden Wohnungsnachschau wurde zudem eine Kleinmenge von einer sogenannten Kräutermischung aufgefunden. Der Jugendliche wurde seinen Eltern übergeben und ein Strafverfahren eingeleitet. Ein anderer Jugendlicher aus der Gruppe war im...

  • Oberstdorf und Region
  • 25.11.18
  • 1.063× gelesen
Polizei

Zeugenaufruf
Dreiste Verkehrsunfallflucht durch Lkw-Fahrer in Kempten

Am frühen Freitagnachmittag, 23. November 2018, kam es gegen 13:00 Uhr an der Kreuzung Bahnhofstraße/Schumacherring zu einem Unfall zwischen einer 36-jährigen Autofahrerin und einem noch unbekannten etwa 50-jährigen Lkw-Fahrer. Dieser hatte mit seinem Gespann innerhalb einer wartenden Fahrzeugschlange zurückgesetzt und dabei die 36-Jährige mit ihrem weißen Kleinwagen übersehen, sodass er rückwärts mit seinem Anhänger gegen deren Front fuhr, und einen Schaden von derzeit geschätzten 1.500...

  • Kempten (Allgäu)
  • 25.11.18
  • 2.168× gelesen
Polizei

Zeugenaufruf
Bewaffneter Täter auf der Flucht: Überfall auf Tankstelle in Neugablonz

Am Samstagabend, 24 November 2018, wurde gegen 20:50 Uhr die Jet Tankstelle in der Sudetenstraße in Neugablonz von einem männlichen Täter überfallen. Laut Polizeiangaben war der Unbekannte etwa 170 bis 175 cm groß, trug eine schwarze Jogginghose mit hellen Seitenstreifen, eine dunkle Jacke oder Weste mit grau abgesetztem Schulterbereich. Außerdem hatte er eine Umhängetasche bei sich. Der Täter war mit einer Sturmhaube maskiert und mit einer schwarzen Schusswaffe bewaffnet. Er sprach...

  • Kaufbeuren und Region
  • 24.11.18
  • 8.704× gelesen
Polizei
5 Bilder

Krankenhaus
Totalschaden am Auto: Mutter und Kinder nach Unfall bei Probstried unverletzt

Glimpflich endete Samstagnachmittag, 24. November 2018, ein Unfall für eine Mutter und ihre beiden Kinder. Sie war von Probstried kommend auf der ST2377 in Richtung Dietmannsried unterwegs. In einer Linkskurve kam die Mutter aus noch ungeklärter Ursache von der Fahrbahn ab und überschlug sich mit Ihrem Auto. Sie kam anschließend auf der Beifahrerseite zum Liegen. Laut der Polizei hatten die beiden Kinder und Ihre Mutter sehr großes Glück, sie wurden kaum verletzt. Sie wurden vorsorglich zur...

  • Altusried / Dietmannsried
  • 24.11.18
  • 3.481× gelesen
Polizei

Psychische Erkrankung
Eingriff in den Straßenverkehr: 22-Jähriger legt Äste auf Straße in Halblech

Am Samstagvormittag, 24. November 2018, wurde die Polizei gerufen, da ein junger Mann auf der Kreisstraße zwischen Trauchgau und Prem Gegenstände auf die Straße legen würde. Zudem würde er Autofahrer anhalten und diesen wirres Zeug erzählen. Vor Ort trafen die Beamten auf einen amtsbekannten 22-Jährigen. Dieser hatte tatsächlich Äste quer über die Fahrbahn gebracht. Der junge Mann war auf Grund einer psychischen Erkrankung offensichtlich nicht mehr Herr seiner Sinne. Da durch sein Verhalten...

  • Füssen und Region
  • 24.11.18
  • 1.489× gelesen
Polizei

Zeugenaufruf
Mehrere Auseinandersetzungen in Füssen: 24-Jährige schlägt auf 17-Jährigen ein

Am frühen Samstagmorgen, 24. November 2018, kam es gegen 03:45 Uhr zu einer handfesten Auseinandersetzung vor einer Diskothek an der Kemptener Straße. Hierbei gerieten ein 20- und ein 28-jähriger Mann aus noch nicht näher bekannten Gründen in die Haare. Es kam zum Gerangel, wodurch beide Beteiligten Verletzungen im Gesicht erlitten. Gegen beide Beteiligten wird nun wegen Körperverletzung ermittelt. Zeugen des Vorfalles werden gebeten, sich unter der Telefonnummer (08362)9123-0 bei der...

  • Füssen und Region
  • 24.11.18
  • 1.331× gelesen
Polizei

Akrobatische Täuschung
17-Jähriger springt bei Verkehrskontrolle in Babenhausen auf den Rücksitz

Ziemlich hektisch wurde es am Freitag, 23. November 2018, kurz vor Mitternacht, in einem Auto als dieses in Babenhausen zu einer allgemeinen Verkehrskontrolle angehalten wurde. Als sich die Streifenbeamten der Polizeiinspektion Memmingen dem Wagen näherten, sprang zu deren Verwunderung plötzlich der Fahrer auf den Rücksitz des Wagens und die Beifahrerin auf den Fahrersitz. Bei der anschließenden Überprüfung der Fahrerlaubnis, wurde der Grund hierfür schnell klar: Der junge Memminger hätte...

  • Memmingen und Region
  • 24.11.18
  • 1.621× gelesen
Polizei

Unachtsam
21-Jähriger fährt plötzlich los: 10.000 Euro Sachschaden nach Verkehrsunfall in Sigmarszell

Um die Mittagszeit am Freitag, 23. November 2018, wurde die Polizei Lindau(B) zu einem Verkehrsunfall auf die B 308 gerufen. Dort fuhr eine 48-Jährige in Richtung Lindenberg, als ein am Fahrbahnrand stehendes Fahrzeug plötzlich anfuhr, ohne auf sie zu achten. Der 21-jährige Fahrer stieß mit seinem Auto gegen das Heck der Frau und brachte ihr Auto dadurch ins Schleudern, sodass sie sich einmal um 180 Grad drehte und entgegen der Fahrtrichtung zum Stehen kam. Zum Glück wurde dabei niemand...

  • Lindau und Region
  • 24.11.18
  • 635× gelesen
Polizei

Zeugenaufruf
Sachschaden: Unbekannte prallt in Kaufbeuren mit Einkaufswagen in Auto

Am Donnerstagvormittag, 22. November 2018, ereignete sich auf einem Supermarktparkplatz in der Neugablonzer Straße ein Zusammenstoß zwischen einem Auto und einer Dame mit Einkaufswagen. Die Autofahrerin fuhr hierbei in Schrittgeschwindigkeit auf den Supermarktparkplatz ein. Eine bislang unbekannte Dame schob zeitgleich ihren Einkaufswagen aus dem Supermarkt hinaus, war abgelenkt und prallte mit dem Einkaufswagen gegen die Beifahrertüre des einfahrenden Autos. Als die Frau ihr Fahrzeug...

  • Kaufbeuren und Region
  • 24.11.18
  • 1.009× gelesen
Polizei

Zusammenstoß
Vorfahrt in Immenthal missachtet: Verkehrsunfall mit 20.000 Euro Sachschaden

In Immenthal kam es am späten Donnerstagabend, 22. November 2018, zu einem Verkehrsunfall mit hohem Sachsachen. Eine 30-jährige Autofahrerin übersah den vorfahrtsberechtigten 47-jährigen Ostallgäuer. Er war auf der Haupstraße in Richtung Obergünzburg unterwegs. Als die 30-Jährige in die Hauptstraße einbog, kam es zum Zusammenstoß. Beide Fahrzeuge wurden bei dem Unfall stark beschädigt und mussten abgeschleppt werden. Laut Polizeiangaben beläuft sich der Gesamtschaden auf rund 20.000 Euro....

  • Kaufbeuren und Region
  • 24.11.18
  • 606× gelesen
Polizei

Ermittlung
Messerstecherei in Kempten war Falschmeldung

Am frühen Samstagmorgen, 24. November 2018, wurden die Streifen der Polizeiinspektion Kempten zu einer Messerstecherei im Stadtgebiet gerufen. Vor Ort stellte sich jedoch schnell heraus, dass kein Messer im Spiel war. Einer der anwesenden Personen hatte Schnittwunden, die durch Glasscherben, in die der Verletzte gestürzt war, verursacht wurden. Gegen einen 57-jährigen Kemptener wurde ein Verfahren wegen Körperverletzung eingeleitet. Die Ermittlungen bezüglich des Tathergangs dauern noch...

  • Kempten (Allgäu)
  • 24.11.18
  • 778× gelesen
Polizei

Rettungshubschrauber
Plötzlicher Höhenverlust über Gunzesried: Gleitschirmflieger im Krankenhaus

Am Freitag, 23. November 2018, gegen 10:00 Uhr, wollte ein 39-Jähriger mit seinem Gleitschirm in Gunzesried landen. Hierbei kam es zu einem plötzlichen Höhenverlust. Aufgrund dessen schlug der Mann mit dem Gesäß auf den Boden auf und erlitt dabei eine Wirbelsäulenverletzung. Er musste mit dem Rettungshubschrauber in das Krankenhaus nach Kempten verbracht werden.

  • Immenstadt / Sonthofen
  • 24.11.18
  • 1.118× gelesen
Polizei

Unfall
Gleitschirmflieger stürzt in Blaichach ab und verletzt sich schwer

Während des Landeanfluges kam es am Freitag kurz vor zehn Uhr bei einem Gleitschirmflieger aus noch unbekannter Ursache zu einem unerwarteten Höhenverlust. Aus diesem Grund schlug der flugerfahrene Pilot stark auf dem Boden auf und zog sich schwere Verletzungen zu. Der Vorfall wurde von einem Bekannten des Verunfallten beobachtet, der sich dann bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes auch um ihn kümmerte. Durch einen Rettungshubschrauber wurde der Verletzte in ein Krankenhaus geflogen. Die...

  • Immenstadt / Sonthofen
  • 23.11.18
  • 2.303× gelesen
Polizei

Verkehrsunfall
Autofahrer (51) verursacht Unfall in Bad Wörishofen und fährt weiter: Zu betrunken für den Alkoholvortest

Am Nachmittag des 22.11.18 teilte ein 39-Jähriger mit, dass er mit seinem Auto gerade am Ortseingang Bad Wörishofen einen Unfall hatte. Ein Kleinwagen sei ihm entgegengekommen und dabei auf seine Fahrbahnseite geraten, so dass es zu einer leichten seitlichen Kollision beider Fahrzeuge kam. Da der Kleinwagenfahrer nicht anhielt, nahm der Geschädigte die Verfolgung des Unfallverursachers auf und konnte diesen in Dorschhausen zum Anhalten bewegen. Da sich der Fahrer des Kleinwagens verdächtig...

  • Mindelheim und Region
  • 23.11.18
  • 1.570× gelesen
Polizei
Symbolbild.

Raub
Zwei Mädchen (14) bestehlen mehrere Geschäfte in Memmingen

Am Donnerstagmittag wurden zwei 14-jährige Mädchen beobachtet, wie sie kosmetische Artikel und Bekleidung im Wert von nahezu 500 Euro aus einem Warenhaus am Königsgraben entwendeten. Zuvor entfernten sie in der Umkleidekabine die Verpackung und Etiketten. Die Mädchen wurden zunächst vom Personal verfolgt, konnten jedoch später entkommen. Anhand von Lichtbildern wurden die beiden Mädchen identifiziert. Bei der anschließenden örtlichen Fahndung, konnten die Beiden auf einem Parkplatz eines...

  • Memmingen und Region
  • 23.11.18
  • 1.006× gelesen
Polizei

Unfall
Autofahrer verursacht in Sonthofen Schaden von 2.000 Euro und flüchtet

Am Donnerstagnachmittag, in der Zeit zwischen 15:45 und 16:15 Uhr wurde auf dem Parkplatz eines Supermarktes in der Rudolf-Diesel-Straße ein Auto, Marke Hyundai, Farbe Blau angefahren und beschädigt. Der Verursacher hinterließ im Bereich der hinteren, rechten Stoßstange tiefe Kratzspuren im Lack. Ohne sich um die Schadensregulierung in Höhe von ca. 2.000 Euro zu kümmern, verschwand er unerkannt. Hinweise zum Unfallhergang nimmt die Polizei Sonthofen, Tel.: 08321/6635-0, entgegen.

  • Immenstadt / Sonthofen
  • 23.11.18
  • 696× gelesen
Polizei

Unfall
Zwei Autos stoßen bei Maierhöfen zusammen: 23.000 Euro Sachschaden

23.000 Euro Sachschaden sind am Mittwochabend bei einem Unfall auf der Staatsstraße bei Maierhöfen (Landkreis Lindau) entstanden. Nach Angaben der Polizei geriet eine 18-jährige Autofahrerin mit ihrem Fahrzeug in der Nähe der Eistobelbrücke auf den Gegenfahrbahn. Es kam zum Zusammenstoß mit einem anderen Auto. Dessen Fahrer wurde beim Unfall leicht verletzt. An beiden Autos entstand Totalschaden. Auch die Feuerwehr Maierhöfen war im Einsatz

  • Lindenberg / Weiler / Weitnau
  • 22.11.18
  • 1.437× gelesen
Polizei

Unfall
Auto überschlägt sich bei Sulzberg mehrmals: Alkoholisierter Fahrer (26) leicht verletzt

In den frühen Morgenstunden des 22.11.2018 befuhr ein 26-jähriger Autofahrer die Verbindungsstraße von Weidach in Richtung Sulzberg. Hierbei kam er alleinbeteiligt von der Fahrbahn ab und fuhr auf die dortige Steinmauer auf. Dadurch überschlug es den Wagen mehrmals. Der Fahrer befand sich allein im Fahrzeug. Bei ihm wurde vor Ort von den Polizeibeamten starker Alkoholgeruch wahrgenommen. Ein vorläufiger Alkoholtest ergab einen Wert von fast 1,7 Promille. Glücklicherweise wurde der...

  • Kempten (Allgäu)
  • 22.11.18
  • 1.680× gelesen
Polizei

Ermittlung
Serie von Einbrüchen und Sachbeschädigungen in Memmingen geklärt

Im Zeitraum von August 2017 bis zum Mai 2018 haben sich vier junge Männer im Alter von 17 bis 19 Jahren zusammengeschlossen, um verschiedene Straftaten zu begehen. Diese erstreckten sich von Hausfriedensbruch, Sachbeschädigungen, Autoaufbrüchen bis hin zu Einbrüchen. Die vier Jugendlichen agierten hierbei in verschiedenen Zusammensetzungen und erbeuteten Gegenstände und Bargeld im Gesamtwert von ca. 3.600 Euro. Der verursachte Sachschaden lag bei über 11.000 Euro. Nach umfangreichen...

  • Memmingen und Region
  • 22.11.18
  • 763× gelesen
Polizei

Streit
Autofahrer (21) kann Zusammenstoß mit Kind auf Lindauer Parkplatz verhindern: Mutter schlägt Fahrer ins Gesicht

Am Dienstagabend gegen 17:15 Uhr wollte ein 21-jähriger Autofahrer vom Parkplatz des Mc Donalds in der Robert-Bosch-Straße in Lindau fahren, als ihm ein etwa siebenjähriger Junge direkt vor das Auto rannte. Der Autofahrer, der nur Schrittgeschwindigkeit gefahren war, konnte gefahrlos bremsen und kam meterweit vor dem Kind zum Stehen. Die Mutter des Jungen kam dann hinzu und schrie den Autofahrer an, warum er ihr Kind umbringen wolle. Die Frau riss die Fahrertür auf, packte den...

  • Lindau und Region
  • 22.11.18
  • 5.063× gelesen
  •  1
Powered by Gogol Publishing 2002-2018