Vermisstenmeldung aus dem BKH Günzburg
45-Jähriger Vermisster wieder wohlbehalten aufgetaucht

Polizei (Symbolbild)
  • Polizei (Symbolbild)
  • Foto: Camilla Schulz
  • hochgeladen von Holger Mock

Der seit Donnerstag Abend aus dem Bezirkskrankenhaus Günzburg vermisste Patient wurde aufgefunden. Der 45-Jährige konnte laut Polizei "auf einen Hinweis aus der Bevölkerung hin" am Nachmittag im Stadtgebiet angetroffen werden. Er wurde wieder zurück ins BKH Günzburg verbracht.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ