Polizei

Beiträge zur Rubrik Polizei

Polizei

Winter
Skitourengeher wird bei Nesselwang von Lawine verschüttet und kann sich selbst befreien

Ein Skitourengeher geriet am Montag auf der Alpspitz in eine Lawine. Glücklicherweise konnte er sich selbstständig befreien und blieb unverletzt. Aus bislang unbekannter Ursache löste sich gegen 10:40 Uhr eine Lawine im Bereich Auf dem Grat /Alpspitz bei Nesselwang. Die Lawine mit rund 20 Metern Breite und ca. 50 Metern Länge erfasste einen Skitourengeher, der von Bayerstetten aus in Richtung „Auf dem Grat“, westlich der Alpspitz, unterwegs war. Die Lawine begrub den Mann vollständig unter...

  • Nesselwang / Oy-Mittelberg / Wertach
  • 04.02.19
  • 4.998× gelesen
Polizei
Schneebedeckte Fahrbahnen haben am Wochenende im Allgäu für zahlreiche Unfälle gesorgt.

Winter
Schneeglatte Farbahnen sorgen für zahlreiche Unfälle im Allgäu: Sachschaden von knapp 130.000 Euro

Viel Neuschnee am Wochenende hat wieder für zahlreiche Unfälle auf den teilweise glatten und bedeckten Straßen im Allgäu geführt. Insgesamt entstand ein Sachschaden von rund 130.000 Euro. Die meisten Beteiligten wurden zum Glück nur leicht oder gar nicht verletzt.  Erneuter Wintereinbruch führt zu Unfallserie auf den Autobahnen rund um Memmingen Wegen der starken Schneefälle am Sonntag ereigneten sich zahlreiche wetterbedingte Verkehrsunfälle auf den Autobahnen rund um Memmingen. Auf der...

  • Kempten (Allgäu)
  • 04.02.19
  • 3.768× gelesen
Polizei
Symbolbild

Zeugenaufruf
Unbekannter droht Memminger Diskobesucher (20) mit Mord

Ein bislang unbekannter Mann hat einem 20-jährigen Diskobesucher am Sonntagmorgen ins Gesicht geschlagen. Vor einer Diskothek in der Memminger Bahnhofstraße drohte der Unbekannte dem Mann laut Polizei: "Verpiss dich aus Memmingen und ich bring dich um.“ Zeugen werden gebeten sich unter 08331/1000 bei der Polizei in Memmingen zu melden.

  • Memmingen und Region
  • 04.02.19
  • 1.005× gelesen
Polizei
Polizeiliche Ermittlungen nach Hundebiss in Kaufbeuren

Fahrlässige Körperverletzung
Spaziergänger in Kaufbeuren von Hund angefallen und gebissen

Am Sonntagmittag wurde Am Leinauer Hang ein 52-jähriger Spaziergänger von einem frei laufenden Hund angefallen und gebissen. Der Spaziergänger war selbst mit einem Hund unterwegs. Als ihm eine andere Spaziergängerin mit drei frei laufenden Hunden entgegenkam, stürmte einer der drei Hunde, ein schwarzer Labradormischling, auf seinen Hund los und verbiss sich ohne weitere Vorwarnung in dessen Genick. Nur mit größter Mühe gelang es dem 52-jährigen seinen eigenen Hund zu befreien. Dabei wurde er...

  • Kaufbeuren und Region
  • 04.02.19
  • 1.597× gelesen
Polizei

Anzeige
Mann (39) ohne Führerschein und mit knapp zwei Promille in Lindau unterwegs

Am Sonntagnachmittag wurde die Polizei von einem aufmerksamen Zeugen auf ein Auto aufmerksam gemacht, das in der Kemptener Straße geparkt war. In diesem saß ein 39-jähriger Mann, der stark nach Alkohol roch. Er fiel beim Aussteigen gleich durch eine undeutliche Artikulation und Gleichgewichtsstörungen auf. Bei einem Alkotest wurde ein Ergebnis von knapp zwei Promille angezeigt. Da er eindeutig zuvor fahrend gesehen wurde, wurde bei ihm eine Blutentnahme vorgenommen und er wird wegen...

  • Lindau und Region
  • 04.02.19
  • 490× gelesen
Polizei
Unfall an der Kreuzung B12/B19 bei Waltenhofen
6 Bilder

Unfall
Drei Verletze nach Frontalkollision bei Waltenhofen

Bei einem Unfall an der Kreuzung der B12/B19 bei Waltenhofen sind am Sonntagnachmittag zwei Autofahrer und ein Kind verletzt worden. Ein von der B19 kommender Autofahrer hatte beim Abbiegen ein entgegenkommendes Fahrzeug übersehen und war mit diesem frontal zusammengeprallt. Durch die Wucht des Aufpralls wurde eines der beiden Fahrzeuge in ein weiteres Auto geschoben. Alle drei Verletzten mussten mit dem Rettungswagen in ein nahegelegenes Krankenhaus gebracht werden. An den Fahrzeugen...

  • Kempten (Allgäu)
  • 03.02.19
  • 6.656× gelesen
Polizei
Lawinenabgang

Unglück
Lawinenabgang: Ehepaar am Tegelberg verletzt

Im Bereich Tegelberg/Latschenkopf bei Schwangau ist am Sonntag eine Lawine abgegangen. Dabei wurde ein Ehepaar aus Kempten erfasst. Polizeiangaben zufolge konnten sich der 52-jährige Mann und seine 56-jährige Ehefrau selbst befreien. Beide erlitten glücklicherweise nur leichte Verletzungen. Die rund 30 Meter breite Lawine traf das Paar auf einem bei Tourengehern beliebten Weg. Zur Sicherheit suchen die Bergwachten Füssen und Kaufbeuren den Bereich nochmals ab. Nach derzeitigen Informationen...

  • Füssen und Region
  • 03.02.19
  • 7.029× gelesen
Polizei
Suchaktion in Memmingen

Suchaktion
Erfolgreiche Vermisstensuche nach Jugendlichem (16) in Memmingen

Samstagnacht besuchte der 16-jährige Vermisste eine Diskothek in Memmingen und hätte um 1 Uhr zu Hause sein sollen. Nachdem der Vermisste jedoch nicht bei den Eltern ankam, suchten diese die nähere Umgebung zunächst eigenständig ab und konnten lediglich das Fahrrad des Vermissten auffinden. Da zu diesem Zeitpunkt davon auszugehen war, dass sich der 16-Jährige in einer hilflosen Lage befand, wurde die Polizeiinspektion Memmingen alarmiert. Zunächst ergaben sich keine weiteren Hinweise auf...

  • Memmingen und Region
  • 03.02.19
  • 3.040× gelesen
Polizei
Unfall

Polizeieinsatz
Autofahrer (53) schläft nach Unfall auf A96 bei Weißensberg auf dem Pannenstreifen ein

Mehrere Verkehrsteilnehmer meldeten am Samstagabend, gegen 21 Uhr, ein unbeleuchtetes Pannenfahrzeug auf dem Pannenstreifen der Autobahn 96. Eine Polizeistreife stellte in der Folge besagtes Fahrzeug parkender Weise fest. Fahrer und Beifahrer saßen im Auto und schliefen. Das Auto war der Spurenlage nach durch einen Zusammenstoß mit der Leitplanke schwer beschädigt worden. Den Angaben der Beteiligten war 53-jährige Fahrzeugführer, aufgrund völliger Übermüdung, nach rechts von der Fahrbahn...

  • Lindau und Region
  • 03.02.19
  • 1.232× gelesen
Polizei
Verhaftung

Gewalt
Beleidigung und Körperverletzung: Geburtstagsparty in Kempten läuft auf dem Ruder

Bei einer aus dem Ruder gelaufenen Geburtstagsparty kam es zu einer Körperverletzung, als das 35-jährige Geburtstagskind seinem, als DJ engagierten, Freund mehrfach ins Gesicht schlug. Als die hinzugerufenen Polizeistreifen der PI Kempten die Personalien und den Alkoholisierungszustand der Beteiligten und Zeugen feststellten, meinte ein 42-jähriger Partygast aus NRW, er müsse seinen Unmut über die Maßnahmen durch teilweise in russischer Sprache vorgebrachte Beleidigungen gegen die Beamten zum...

  • Kempten (Allgäu)
  • 03.02.19
  • 2.508× gelesen
Polizei
Rettungsdienst

Unglück
Badeunfall in Leutkirch: Ehepaar rettet Kind (6) das Leben

Ein Ärzte-Ehepaar hat am Freitagabend in Leutkirch einem sechsjährigen Jungen das Leben gerettet. Die beiden Helfer hatten den Jungen leblos am Grund eines Rutschbeckens entdeckt, ihn aus dem Wasser gezogen und erfolgreich reanimiert. Der Sechsjährige wurde vom Rettungsdienst sofort in ein Krankenhaus gebracht.   Nach Angaben der Polizei hatte der Junge, gemeinsam mit seinem Onkel und zwei Cousins, ein Freizeitpark besucht und in einem unbeaufsichtigten Moment alleine eine Baderutsche...

  • Lindenberg / Weiler / Weitnau
  • 03.02.19
  • 5.415× gelesen
Polizei
Unfall auf der B12 bei Biessenhofen.
6 Bilder

Bildergalerie
Auto überschlägt sich auf B12 bei Biessenhofen

Bei einem Verkehrsunfall auf der B12 bei Biessenhofen ist am frühen Sonntagmorgen eine 27-jährige Autofahrerin verletzt worden. Nach Angaben der Polizei hatte sich der Unfall gegen 4:40 Uhr ereignet. Die Frau war mit Ihrem Fahrzeug bei schneebedeckter Fahrbahn ins Schleudern geraten, von der Straße abgekommen und hatte sich überschlagen. Die alarmierte Feuerwehr musste die Autofahrerin mit einer Rettungsschere aus ihrem Fahrzeug befreien. Die 27-Jährige wurde in ein Klinikum gebracht. Die...

  • Marktoberdorf und Region
  • 03.02.19
  • 10.360× gelesen
Polizei
Rettungshubschrauber im Einsatz.

Verletzt
Dramatischer Unfall im Kleinwalsertal: Vater (42) überrollt Sohn (6)

Ein 42-jähriger Autofahrer aus Deutschland hat im österreichischen Hirschegg am Samstag seinen 6-jährigen Sohn übersehen und den Jungen überrollt. Nach Angaben der Polizei war der Junge vor dem VW-Bus gestanden, geriet dann unter das Fahrzeug und wurde einige Meter mitgeschleift. Erst aufmerksame Passanten machten den 42-Jährigen auf den Unfall aufmerksam. Der Junge wurde mit einem Rettungshubschrauber ins Klinikum nach Kempten gebracht. Wie schwer der Sechsjährige bei dem Unfall verletzt...

  • Oberstdorf und Region
  • 03.02.19
  • 14.311× gelesen
Polizei

Erste Hilfe
Frau (23) reanimiert Freund (28) in Benningen

Am Samstagmorgen, den 02.02.2019, kurz nach 1 Uhr, bemerkte eine 23-jährige Frau aus Benningen, dass ihr 28-jähriger Freund neben ihr Atemprobleme hatte und schließlich dessen Atmung ganz aussetzte. Die Frau begann daraufhin sofort mit der Reanimation und führte diese bis zum Eintreffen einer Streife der Polizeiinspektion Memmingen fort. Schließlich konnte der junge Mann mit Hilfe des ebenfalls hinzugekommenen Rettungsdienstes erfolgreich reanimiert werden und befindet sich zur weiteren...

  • Memmingen und Region
  • 02.02.19
  • 5.328× gelesen
Polizei

Unfall
Auto brennt nach Zusammenstoß auf der Lindauer Straße in Kempten

Zu starken Verkehrsbehinderungen kam am Freitagabend bis kurz nach 19 Uhr auf der Lindauer Straße nach einem Unfall an der Abzweigung zum Buchenberger Ortsteil Ahegg. Zwei Autos waren zusammengestoßen, bei einem von ihnen brannte es im Motorraum. Kurz nach 17:30 Uhr war eine 64-jährige Autofahrerin von der Kürnacher Straße auf die Lindauer Straße stadteinwärts eingefahren. Sie übersah dabei einen bevorrechtigten Pkw, die Fahrzeuge prallten gegeneinander. Während sich die Frau um den leicht...

  • Kempten (Allgäu)
  • 02.02.19
  • 2.348× gelesen
Polizei

Technischer Defekt
Auto brennt auf A96 bei Weißensberg aus

Eine Autofahrerin bemerkte am Freitag während sie auf der A96 in Richtung München fuhr, dass eine Kontrollleuchte blinkte.  Die 57-Jährige steuerte sofort auf den Seitenstreifen, stellte den Wagen ab und verließ diesen. Kurz danach schlugen Flammen aus dem Motorraum und entzündeten das Auto, das kurze Zeit später fast in Vollbrand stand. Die Feuerwehren aus Weißensberg und Lindau löschten den Brand ab; dennoch brannte der Wagen nahezu komplett aus. Der Sachschaden wird auf über 30.000...

  • Lindenberg / Weiler / Weitnau
  • 01.02.19
  • 755× gelesen
Polizei
Schleuser liefert sich Verfolgungsjagd mit der Polizei. Die Flucht endet in einem Unfall.
2 Bilder

Flucht
Schleuser liefert sich Verfolgungsjagd mit der Polizei von Sigmarszell bis Dirlewang

Am frühen Freitagmorgen (1. Februar) haben Bundespolizisten mit Unterstützung der bayerischen Polizei eine Schleusung gestoppt. Vorausgegangen war eine etwa 100 Kilometer lange Verfolgungsfahrt, die mit einem Unfall endete. Der 18-jährige Fahrer hatte die vier irakischen Insassen unerlaubt von Österreich über die Grenze gebracht. Lindauer Bundespolizisten hatten versucht auf der A96 im Bereich Sigmarszell einen vollbesetzten Pkw mit schwedischer Zulassung auszuleiten und einer Kontrolle zu...

  • Lindau und Region
  • 01.02.19
  • 3.350× gelesen
Polizei

Zeugenaufruf
Zeuge (45) will in Leutkirch Ladendieb an Flucht hindern und wird leicht verletzt

Ein Unbekannter rannte nach Auslösung des Sicherungsalarms am Donnerstag gegen 20:45 Uhr in der Straße "Bahnhofsarkaden" in Leutkirch aus einem Discounter und verletzte auf der Flucht einen 45-jährigen Zeugen, der den mutmaßlichen Ladendieb festhalten wollte. Zuvor löste in einem Einkaufsmarkt am Ausgang ein Alarm aus, als ein Mann den Kassenbereich verlassen wollte. Eine Kassiererin sprach den Unbekannten sofort an und forderte ihn auf, zurück an die Kasse zu kommen. Dieser Anweisung kam...

  • Lindenberg / Weiler / Weitnau
  • 01.02.19
  • 886× gelesen
Polizei
Eine 23-jährige Frau wurde Anfang Januar bei Bad Grönenbach vergewaltigt. Die Polizei sucht nun nach Zeugen.

Zeugenaufruf
Frau (23) nach Diskobesuch in Memmingen von zwei Männern bei Bad Grönenbach vergewaltigt

Eine 23-jährige Frau wurde am Sonntag, 06. Januar 2019, bei Bad Grönenbach vergewaltigt. Nach einem Diskobesuch in der Bahnhofstraße in Memmingen boten ihr zwei unbekannte Männer an, sie nach Hause zu fahren. Stattdessen fuhren sie mit der 23-Jährigen auf einen Feldweg in der Nähe von Bad Grönenbach. Im Wagen vergingen sich die beiden Männer an ihr. Anschließend setzten sie die Frau am Bahnhof in Memmingen ab. Bei den Männern handelt es sich um zwei Deutsche zwischen 18 und 25 Jahren. Die...

  • Memmingen und Region
  • 01.02.19
  • 8.700× gelesen
Polizei
Symbolbild

Diebstahl
Bei der Polizei nach Mittäter gefragt: Vierköpfige Diebesbande in Waltenhofen und Kempten festgenommen

Eine vierköpfige Diebesbande hat am Mittwochabend einen Staubsaugerroboter aus einem Supermarkt in Waltehofen gestohlen. Durch den Hinweis eines Zeugen konnte die Polizei einen der Männer vor Ort festnehmen. Die anderen Männer flüchteten laut Angaben der Polizei. Zwei von ihnen fanden sich kurz darauf bei der Verkehrspolizei in Kempten ein, um nach dem Verbleib ihres festgenommenen Freundes zu fragen und wurden dort selbst verhaftet. Den vierten Mann nahm die Polizei in einer Wohnung in...

  • Kempten (Allgäu)
  • 01.02.19
  • 1.726× gelesen
Polizei
Festnahme durch die Polizei (Symbolbild)

Drogen
Mit Haftbefehl gesuchter Jugendlicher (18) wehrt sich in Kaufbeuren gegen Festnahme

Am Donnerstagabend gegen 17:30 Uhr wurde in der Ledergasse ein junger Mann kontrolliert, gegen den ein Haftbefehl vorlag. Bei der Kontrolle seiner Personalien, gab er zunächst einen falschen Namen an und flüchtete dann unvermittelt in Richtung Buron-Center. Nach kurzer Verfolgung zu Fuß konnte er überwältigt werden. Hierbei leistete der 18-Jährige Widerstand gegen die festnehmenden Polizeibeamte. Dabei wurde ein Polizeibeamter leicht an der Hand verletzt, konnte aber seinen Dienst weiter...

  • Kaufbeuren und Region
  • 01.02.19
  • 1.393× gelesen
Polizei
Geldwäsche: Buchloer Polizei stößt bei Ermittlungen auf Straftäterin aus Braunschweig.

Ermittlungen
Polizei Buchloe klärt Geldwäsche-Fall

Im Zuge von Betrugsermittlungen stieß die Buchloer Polizei auf eine junge Frau aus Braunschweig, die für unbekannte Täter im Ausland als Geldwäscherin tätig war. Sie war dazu mittels einer E-Mail als „Finanzagentin“ angeworben worden. Ihre Aufgabe war, dazu ein Konto bei einer deutschen Online-Bank zu eröffnen und die auf diesem Konto eingehenden Gelder unverzüglich auf ausländische Konten weiter zu transferieren. Für diese Tätigkeit durfte sie zehn Prozent der jeweiligen Summe einbehalten....

  • Buchloe und Region
  • 01.02.19
  • 910× gelesen
Polizei
Widerstand gegen Polizeibeamte in Immenstadt: Zwei Männer in Handfesseln

Widerstand
Aggressive Männer (38 und 35) in Immenstadt: Handfesseln für Wohnungsdurchsuchung nötig

Am frühen Abend kam es im Rahmen einer Wohnungsdurchsuchung zu Widerstandshandlungen gegen die Maßnahmen der Immenstädter Beamten. Dabei sollte die Wohnung eines 38-jährigen Mannes durchsucht werden. Dieser war damit nicht einverstanden und versperrte den eingesetzten Streifenbeamten den Weg. Da der 38-Jährige zunehmend aggressiv wurde, sollten ihm die Handfesseln angelegt werden. Dagegen leistete der Mann körperlichen Widerstand. Sein 35-jähriger Bekannter wollte ihn dabei unterstützen und...

  • Immenstadt / Sonthofen
  • 01.02.19
  • 842× gelesen
Polizei
Auf schneeglatter Fahrbahn überschlug sich das Fahrzeug einer 20-Jährigen Autofahrerin.

Schneeglätte
Auto überschlägt sich bei Buchloe: Mehrere Autos fahren ohne anzuhalten vorbei

Das Auto einer 20-Jährigen hat sich am Donnerstagvormittag zwischen Lindenberg und Weicht überschlagen. Die junge Frau war zu schnell auf der schneeglatten Fahrbahn unterwegs und verlor die Kontrolle über ihren Wagen. Die Fahrerin wurde leicht verletzt. Das Auto musste abgeschleppt werden. Laut Polizeiangaben beträgt der Sachschaden mehrere tausend Euro. Nach dem Unfall rief die 20-Jährige zunächst ihre Mutter an, die dann die Polizei verständigte. Wie die Polizei mitteilte, sollen fünf...

  • Buchloe und Region
  • 31.01.19
  • 4.878× gelesen
Powered by Gogol Publishing 2002-2019