Coronavirus
Verwirrung an der Österreichischen Grenze: Quarantäne oder keine Quarantäne?

Wer nach Österreich pendelt, muss sich weiterhin auf Corona testen lassen. (Symbolbild)
  • Wer nach Österreich pendelt, muss sich weiterhin auf Corona testen lassen. (Symbolbild)
  • Foto: Benjamin Liss
  • hochgeladen von Eileen Schwaninger

Am Dienstag kündigte Bayerns Ministerpräsident Markus Söder (CSU) an, dass der kleine Grenzverkehr zwischen Bayern und Österreich ab Mittwoch wieder möglich ist. Doch was gilt nun bei der Einreise.

24-Stunden Ausflug ohne Quarantäne möglich

Laut einer Allgemeinverfügung des Freistaats Bayern sind Ausflüge nach Österreich ohne Quarantäne möglich, wenn diese nicht länger als 24 Stunden dauern. Im Wortlaut heißt es: "Die Bestimmungen dieser Allgemeinverfügung gelten für Personen, die sich im Rahmen des Grenzverkehrs weniger als 24 Stunden in einem Risikogebiet aufgehalten haben oder für bis zu 24 Stunden in den Freistaat Bayern einreisen."

Das gilt aktuell für Deutsche bei der Einreise nach Österreich

Nach den österreichischen Regeln müssen Deutsche bei der Einreise einen Nachweis über Testung, Impfung oder Genesung dabei haben. Außerdem darf man sich in den letzten zehn Tagen nur in einem Land mit niedriger Inzidenz aufgehalten haben. Welche Länder dazu gehören, sehen Sie auf der Webseite des Österreichischen Gesundheitsministeriums. Auch die sogenannte Pre-Travel-Clearance muss vor der Einreise online ausgefüllt werden. Darauf weist die Polizei Vorarlberg hin. Demnach ist bei der Pre-Travel-Clearance folgender Punkt anzukreuzen: "Ein negativer Testnachweis auf SARS-CoV-2 oder ein ärztliches Zeugnis darüber liegt bei der Einreise vor."

Neue Corona-Grenzregeln: Endlich wieder Verwandte in Österreich besuchen!

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen