Wetter im Allgäu
Ungemütlicher Wochenstart - Tiefstwerte von bis zu -10 Grad

Es wird wieder kalt (Symbolbild)

"Der April macht was er will", lautet ein bekanntes Sprichwort. In den vergangenen und auch in den kommenden Tagen passt diese Bauernweisheit mal wieder ganz gut. Herrschten nach der kalten Vorwoche am Wochenende wieder mildere Temperaturen mit etwas Sonne, kommt nun wieder eine Kaltfront auf uns zu. 

Ungemütlicher Wochenstart 

Gerade am Montag und Dienstag wird es ungemütlich. Regen und Schnee prägen das Wetterbild. Mit Temperaturen von 4 Grad bis -2 Grad wird es zusätzlich wieder kälter. Ab Mittwoch bleibt es dann zwar trocken und die Sonne zeigt sich immer mal wieder kurz, die Temperaturen sinken aber weiter. Bis zu -10 Grad sind am Mittwoch und Donnerstag nachts möglich. Die Höchsttemperaturen liegen in der Wochenmitte bei 4 Grad. 

Zum Wochenende wieder etwas besser

Die Aussichten fürs Wochenende sind dann schon wieder etwas positiver. Die Tiefsttemperaturen bleiben zwar bis Samstag bei -6 Grad, am Tag sind aber wieder bis zu 7 Grad bei trockenem Wetter möglich. Ab Sonntag soll es dann vorerst keine nächtlichen Minustemperaturen mehr geben.

Weitere Informationen zum Wetter finden Sie auf unserer Wetterkarte. 

Winterreifen-Pflicht in Deutschland? Was Sie darüber wissen sollten

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ