Koch-Doku
Fünf Allgäuer Restaurants treten bei "Mein Lokal, dein Lokal" gegeneinander an

Die Koch-Doku "Mein Lokal, dein Lokal" war in fünf Allgäuer Restaurants zu Gast.
  • Die Koch-Doku "Mein Lokal, dein Lokal" war in fünf Allgäuer Restaurants zu Gast.
  • Foto: Kabel Eins/iStockphoto
  • hochgeladen von Svenja Moller

Fernsehkoch Mike Süsser war mit seiner Koch-Doku "Mein Lokal, dein Lokal" zu Gast im Allgäu. Die Sendungen werden in der kommenden Woche ausgestrahlt. Mit dabei sind die Restaurants "Alpenblick" in Wertach, "CHAPEAU!" in Füssen, "Kemptener Naturfreundehaus" in Immenstadt, "Gasthaus Fischer" in Ketterschwang und "Zum Kohlenschieber" in Bad Grönenbach. Bereits im Dezember 2019 nahmen fünf Restaurants aus der Region an dem Wettstreit teil. Damals hat das Marktoberdorfer Restaurant "Zum Sailer" gewonnen.

Fünf Restaurants treten bei "Mein Lokal, dein Lokal" gegeneinander an

Bei der Sendung werden die fünf Gastgeber der Reihe nach von ihren Mitstreitern besucht. Sie begutachten die Gasträume und die Küchen. Anschließend testen die Gastronomen das Essen im jeweiligen Restaurant. Die vier eingeladenen Wirte bewerten ihren Gastgeber geheim mit einer Punktzahl von 1 bis 10. Am Ende der Woche vergibt dann Mike Süsser Punkte.

Diese Allgäuer Restaurants sind bei "Mein Lokal, dein Lokal" dabei

Los geht's am Montag auf 1.100 Metern Höhe im Wetracher Restaurant "Alpenblick". Dort erwartet die Gastronomen deftige Allgäuer Küche. Im "CHAPEAU!" in Füssen wird es am Dienstag orientalisch. Gastgeber Cüneyt Aribas will seine Mitstreiter mit Gewürzen und exotischen Geschmacksrichtungen überzeugen. Eintöpfe und eine klassische Brotzeit erwartet die Gastronomen am Mittwoch in Immenstadt. Im "Kemptener Naturfreundehaus" ist der Name Programm.

Am Donnerstag ist das "Gasthaus Fischer" in Ketterschwang an der Reihe. Birgit Obkircher und ihr Mann und Koch Dieter versuchen mit Südtiroler Küche und Knödelspezialitäten zu punkten. Die Woche endet am Freitag in Bad Grönenbach. Im Restaurant "Zum Kohlenschieber" sind neben Gastgeberin Monika Einsiedler drei Köchinnen am Werk. Sie wollen ihre Mitstreiter mit weihnachtlichem Charme überzeugen.

Die Allgäuer Folgen der Sendung "Mein Lokal, dein Lokal" sind von Montag bis Freitag in der kommenden Woche von 17:55 bis 18:55 Uhr auf Kabel Eins zu sehen. 

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen