Wetter im Allgäu
Es bleibt vorerst kühl und nass - kurzer Lichtblick in der Wochenmitte

Regen, Regen und noch mehr Regen. So könnte man das Wetter am vergangenen Wochenende wahrscheinlich am passendsten beschreiben. (Symbolbild).
  • Regen, Regen und noch mehr Regen. So könnte man das Wetter am vergangenen Wochenende wahrscheinlich am passendsten beschreiben. (Symbolbild).
  • Foto: Stephanie Eßer
  • hochgeladen von Holger Mock

Regen, Regen und noch mehr Regen. So könnte man das Wetter am vergangenen Wochenende wahrscheinlich am passendsten beschreiben. Und ein Blick auf die Wettervorhersage zeigt: Es geht vorerst genau so weiter - mit einem kleinen Lichtblick in der Wochenmitte.

Es bleibt kühl 

Am Montag bleibt es mit maximal 13 Grad weiter herbstlich und kühl. Der deutsche Wetterdienst (DWD) warnt zwischen 9:30 Uhr bis 18:00 Uhr sogar vor Dauerregen fast im gesamten Allgäu. Es werden Niederschlagsmengen zwischen 50 und 70 Liter, in Staulagen sogar bis zu 80 Liter, pro Quadratmeter erwartet. Lediglich das nördliche Unterallgäu soll verschont bleiben. Der Dienstag wird dann mit maximal 15 Grad etwas milder aber noch lange nicht schöner. Bis in die späten Abendstunden soll es auch Dienstags weiterregnen. Am Mittwoch soll es laut wetteronline.com dann erstmal wieder trocken bleiben. Die Temperaturen steigen auf bis zu 18 Grad. 

Für genauere Informationen zum Wetter im Allgäu finden Sie auf unserer Wetterkarte! 

Wetterdienst warnt vor Dauerregen im Allgäu

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen