Corona
Bayern schafft Beherbergungsverbot ab Samstag ab

Tourismus (Symbolbild).
  • Tourismus (Symbolbild).
  • Foto: Camilla Schulz
  • hochgeladen von Holger Mock

Die bayerische Staatsregierung hat das Beherbergungsverbot laut Medienberichten nach gut einer Woche wieder abgeschafft. Ab Samstag gibt es keine Beschränkungen mehr für Urlauber aus Risikogebieten, die in Bayern übernachten möchten.

Bundeskanzlerin Angela Merkel und die Ministerpräsidenten konnten sich am Mittwoch nicht auf eine gemeinsame Regelung einigen. Der Grund dafür ist laut Merkel hauptsächlich die schwierige Umsetzung. Eine Entscheidung, die deutschlandweit gelten soll, soll zu einem späteren Zeitpunkt fallen.

Söder stellt neue Corona-Regeln für Bayern vor
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ