Unfallverursacher missachtet Stopp-Schild
Autofahrer (58) stirbt im Landkreis Günzburg nach Zusammenstoß mit Lieferwagen

Mario Obeser
12Bilder
  • Mario Obeser
  • Foto: Autofahrer (58) stirbt im Landkreis Günzburg nach Zusammenstoß mit Lieferwagen
  • hochgeladen von Benjamin Liss

Bei einem Unfall in Nattenhausen im Landkreis Günzburg wurde ein 58-jähriger Autofahrer eingeklemmt und starb wenig später im Krankenhaus. Ein 59-jähriger Autofahrer hatte laut Polizei ein Stopp-Schild missachtet und stieß deshalb mit dem 58-Jährigen an einer Kreuzung zusammen. Dessen Auto wurde durch den starken Aufprall über die Fahrbahn geschleudert und stieß mit einem Lieferwagen zusammen.

Dadurch wurde der 58-Jährige in seinem Auto eingeklemmt. Die Feuerwehr befreite den Mann, der aber wenig später in einer Klinik an den Unfallfolgen verstarb. Die Insassen der beiden anderen am Unfall beteiligten Fahrzeuge wurden leicht verletzt.

40 Feuerwehrleute im Einsatz

Insgesamt waren etwa 40 Einsatzkräfte mehrerer Feuerwehren, zwei Notärzte und vier Rettungswägen im Einsatz. Der Sachschaden beläuft sich auf etwa 35.000 Euro. Auf Anordnung der Staatsanwaltschaft wurde ein Unfallgutachter zur Klärung der näheren Umstände hinzugezogen. Die Straße war bis etwa 22 Uhr komplett gesperrt.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen