Hohe Abschusszahlen im Mai erwartet
Am Samstag endet die Schonzeit für Rehböcke und Schmalrehe in Bayern

Ab Samstag dürfen Jäger wieder Rehböcke schießen. (Rehbock-Symbolbild)
3Bilder
  • Ab Samstag dürfen Jäger wieder Rehböcke schießen. (Rehbock-Symbolbild)
  • Foto: Sven Lachmann auf Pixabay
  • hochgeladen von Julian Hartmann

Am Samstag endet in Bayern die Schonzeit für Teile des Rehwilds. Damit dürfen Jäger wieder Böcke und Schmalrehe bejagen. Bei Schmalrehen handelt es sich um Rehe im zweiten Lebensjahr, die noch keine Kitze bekommen haben. Für Kitze und Geißen (Muttertiere) endet die Schonzeit allerdings erst Anfang September. Denn die Kitze befinden sich dann in der Aufzucht und sind somit noch auf die Geißen angewiesen. 

Rehe sind noch unvorsichtig

Trotzdem werden bereits am Samstag wohl wieder viele Jäger im Allgäu unterwegs sein. Denn kurz nach der Schonzeit erzielen die Jäger viele Abschüsse, weiß Biniam Yohannes, der selbst im Allgäu jagt. "Es gibt Reviere, die erzielen relativ hohe Rehwild-Abschüsse in den Monaten Mai und Juni", sagt Yohannes. Das liegt unter anderem daran, dass die Rehe bemerkenswert hohe Äsungsaktivitäten aufzeigen und die Territorien verteidigen und festgelegen, so Yohannes. 

Am Samstag endet in Bayern die Schonzeit für Teile des Rehwilds. Damit dürfen Jäger wieder Böcke und Schmalrehe schießen. (Jagd-Symbolbild)
  • Am Samstag endet in Bayern die Schonzeit für Teile des Rehwilds. Damit dürfen Jäger wieder Böcke und Schmalrehe schießen. (Jagd-Symbolbild)
  • Foto: David Yeow
  • hochgeladen von Julian Hartmann

Rotwild darf noch nicht bejagt werden 

Neben dem Rehwild gibt es im Allgäu auch das wesentlich größere Rotwild, die berühmten Hirsche. Für junges Rotwild endet die Schonzeit allerdings frühestens im Juni. Ältere Hirsche dürfen sogar nur von August bis Ende Januar bejagt werden. 

Rotwild ist deutlich größer als Rehwild und darf noch bejagt werden. (Rotwild-Symbolbild)
  • Rotwild ist deutlich größer als Rehwild und darf noch bejagt werden. (Rotwild-Symbolbild)
  • Foto: Annette Meyer auf Pixabay
  • hochgeladen von Julian Hartmann

Keine Schonzeit für Wildschweine

Für Wildschweine (Schwarzwild) gibt es hingegen keine Schonzeit. Wildschweine dürfen das ganze Jahr über bejagt werden. Die bisher übliche Schonzeit zwischen Februar und Juni gilt auch in Bayern nicht mehr. Das sieht eine Verordnung vor, die das Bundeskabinett verabschiedet hat. Durch das Aussetzen der Schonzeit und den Abschuss möglichst vieler Wildschweine soll verhindert werden, dass sich die Afrikanische Schweinepest  in Deutschland ausbreitet.

Es gilt: "jung vor alt"

Laut Yohannes darf allerdings die Leitbache, die die Rotte führt, erst erlegt werden, wenn sie keine Frischlinge mehr führt. Allgemein werde bei der Jagd auf die Regel "jung vor alt" geachtet, so Yohannes. Geschossen werden also erst Jungtiere, damit die für die Aufzucht notwendigen Elterntiere am Leben bleiben. Außerdem schießen die Jäger kranke vor gesunden Tieren, damit sich Krankheiten nicht ausbreiten. 

Wildschweine sind im Allgäu vor allem im Unterallgäu verbreitet, aber auch in anderen Landkreisen zu finden. Im Unterallgäu erlegten Jäger  laut der Unteren Jagdbehörde des Landratsamtes allein im Jagdjahr 2019/2020 über 1.600 Wildschweine

Eine Auflistung der Jagd- und Schonzeiten in Bayern finden Sie beim Bayerischen Jagdverband.

1 Kommentar

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen