Elektrifizierung der Bahnstrecke
Ab Sonntag, 13. Dezember fahren Elektrozüge durchs Allgäu

Ab Sonntag rollen Elektrozüge auf der Bahnstrecke zwischen München und Lindau. (Archivbild)
  • Ab Sonntag rollen Elektrozüge auf der Bahnstrecke zwischen München und Lindau. (Archivbild)
  • Foto: Julian Leitenstorfer
  • hochgeladen von Eileen Schwaninger

Ab Sonntag, den 13. Dezember fahren Elektrozüge auf der Bahnstrecke München-Lindau. Verkehrsminister Winfried Hermann in einer Pressemitteilung: "Ausbauprojekte wie die Elektrifizierung München – Lindau sind die Basis der Verkehrswende und ein weiterer Schritt hin zu einer nachhaltigen Mobilität." Zwischen München und Zürich werde die Bahn zur echten Alternative zum Auto. "Zusammen mit der Elektrifizierung der Südbahn von Ulm nach Lindau wird die Dreiländerregion auf einem neuen Bahnniveau miteinander umweltfreundlich verbunden“, so Hermann weiter.

155 Kilometer zwischen München und Lindau

Zwei Drittel der 155 Kilometer langen Ausbaumaßnahme liegen im Freistaat Bayern auf der Strecke München-Lindau. Ein Drittel liegt im württembergischen Allgäu. Insgesamt kostete der Ausbau 1,12 Milliarden Euro. Davon entfällt mit 510 Millionen Euro knapp die Hälfte auf die Elektrifizierung und Beschleunigung zwischen Geltendorf und Lindau. Mit dem restlichen Geld sind weitere Modernisierungsmaßnahmen finanziert worden, unter anderem der Ausbau des Knotens Lindau mit dem neuen Festlandsbahnhof im Stadtteil Reutin für 230 Millionen Euro. 

Schweizerischer Hochgeschwindigkeitszug auf Testfahrt durchs Allgäu

Ende 2021 soll die Elektrifizierung der Südbahn von Ulm über Friedrichshafen nach Lindau in Betrieb gehen. Auch die fehlende Elektrifizierung des zweiten Gleises über den Inseldamm zum Inselbahnhof Lindau soll dann ans Netz gehen.

1 Kommentar

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen