Special Gesundheit SPECIAL

Durchfallerkrankungen, Übelkeit und Bauchkrämpfe
Wegen Bakterien: Rewe ruft Tiefkühl-Produkt zurück

Rewe ruft in mehreren deutschen Bundesländern gefrorene Biokräuter zurück. (Rewe-Symbolbild)
  • Rewe ruft in mehreren deutschen Bundesländern gefrorene Biokräuter zurück. (Rewe-Symbolbild)
  • Foto: picture alliance/dpa | Oliver Berg
  • hochgeladen von Julian Hartmann

Rewe ruft in mehreren deutschen Bundesländern gefrorene Biokräuter zurück. Bei dem Produkt handelt es sich um die 50 Gramm Packung mit der Bezeichnung "Rewe Bio, 6 Kräuter" und Mindesthaltbarkeitsdatum bis 07.2022 (Charge L1189F33 EAN: 4388844006539; Faltschachtel). Hersteller des Produkts ist die Firma Öko Service GmbH. Laut der Webseite Lebensmittelwarnung.de sind von dem Rückruf folgende Bundesländer betroffen:

  • Baden-Württemberg,
  • Bayern,
  • Hessen,
  • Niedersachsen,
  • Nordrhein-Westfalen,
  • Saarland,
  • Sachsen,
  • Thüringen.

Bakterium nachgewiesen

In einer Probe der betroffenen Charge wurden laut Rewe Keime des Bakteriums Escherichia Coli (STEC/VTEC) nachgewiesen. Demnach könnten die Bakterien zu Durchfallerkrankungen, Übelkeit und Bauchkrämpfen führen. Menschen, die das obenstehende Produkt verzehrt haben und an den beschriebenen Symptomen leiden, sollen umgehend einen Arzt aufsuchen. "Eine Gesundheitsgefährdung kann nicht mit abschließender Sicherheit ausgeschlossen werden", so Rewe. Vom Verzehr des Produkts wird dringend abgeraten. 

Produkt aus dem Verkauf genommen

Das Unternehmen habe laut Rewe umgehend reagiert und das betroffene Produkt unmittelbar aus dem Verkauf nehmen lassen. Von dieser vorsorglichen Maßnahme sind Produkte mit anders lautenden Mindesthaltbarkeitsdaten und Chargen nicht betroffen. Kunden können das Produkt im Markt zurückgeben und bekommen den Kaufpreis erstattet, auch ohne Vorlage des Kassenbons.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen