Versucht sich Prinz Harry jetzt als Komiker?

Prinz Harry wird an einer Comedy-Veranstaltung teilnehmen.
  • Prinz Harry wird an einer Comedy-Veranstaltung teilnehmen.
  • Foto: ALPR/AdMedia/ImageCollect
  • hochgeladen von Redaktion all-in.de

Ob Prinz Harry (36) mit seinem britischen Humor in den USA punkten kann? Das wird sich vermutlich kommende Woche zeigen. Der zurückgetretene Senior Royal ist Special-Guest des alljährlich stattfindenden Comedy-Festivals "Stand Up for Heroes", dessen Erlös der Bob Woodruff Foundation zugutekommt. Diese sammelt Geld für Veteranen und unterstützt Wohltätigkeitsorganisationen.

Welche Rolle Prinz Harry bei dem erstmals virtuell abgehaltenen Event einnehmen wird, ob Redner oder gar Komiker, ist nicht bekannt. Neben dem Gastgeber, Komiker und Schauspieler Jon Stewart (57), sind unter anderem Stars wie Sheryl Crow (58), Tiffany Haddish (40, "Girls Trip") oder Bruce Springsteen (71) angekündigt. Letzterer gab bereits im vergangenen Jahr seine Comedykünste im Madison Square Garden zum Besten. Das diesjährige "Stand Up for Heroes"-Event wird hierzulande am 19. November ab 3 Uhr in der Früh bei TikTok und Facebook Watch übertragen.

Kommentare

Kommentare sind deaktiviert.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen