200 Verletzte
Tornado wütet in Tschechien: Mindestens drei Menschen sterben

Ein Tornado richtete in Moravska Nova Ves und andern Dörfern schwere Verwüstungen an.
5Bilder
  • Ein Tornado richtete in Moravska Nova Ves und andern Dörfern schwere Verwüstungen an.
  • Foto: picture alliance/dpa/CTK | Vaclav Salek
  • hochgeladen von Julian Hartmann

Ein Tornado hat am Donnerstagabend in der tschechischen Region Südmähren schwere Verwüstungen angerichtet. Besonders betroffen waren laut übereinstimmenden Medienberichten zufolge die Gemeinden Hrusky (1.500 Einwohner) und Moravska Nova Ves (2.600 Einwohnern) nahe der österreichischen Grenze.

Mindestens drei Tote

Mindestens drei Menschen kamen bei dem Unwetter ums Leben, einige Medien berichtet sogar von fünf Todesopfern. Es soll mehr als 200 Verletzte geben. In mehreren Dörfern deckte der Tornado Dächer ab, zerstörte Fensterscheibe und schleuderte Autos umher. Auch viele Bäume stürzten um.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen