Nackte Brüste auf Instagram
Sie tut es schon wieder: Heidi Klum teilt sexy Oben-ohne-Foto

Heidi Klum ist 2019 mit Tom Kaulitz verheiratet.
  • Heidi Klum ist 2019 mit Tom Kaulitz verheiratet.
  • Foto: lev radin/Shutterstock.com
  • hochgeladen von Max Power

Model-Mama Heidi Klum (48) hat erst vor zwei Wochen sexy Fotos von sich gepostet, jetzt zeigt sie sich mal wieder besonders freizügig. Das Model postete ein Oben-Ohne-Bild aus ihrem Urlaub auf Instagram. Obendrein gab es auch noch eine Liebeserklärung an ihren Ehemann Tom Kaulitz (31). "Du zauberst mir das größte Lächeln ins Gesicht, Tom", schrieb die vierfache Mutter zu dem Bild, auf dem sie ihre nackten Brüste mit dem Armen verdeckt.

Bikinihöschen, goldene Kette, Basecap, sonst nix!

Klum trägt darauf nur ein knappes Bikini-Höschen, eine goldene Kette sowie ein schwarzes Baseball-Cap. Grinsend posiert sie für die Kamera auf der Leiter einer Jacht.

Seit zwei Jahren glücklich verheiratet

In den letzten Tagen meldete sich das Model immer wieder mit Fotos aus dem gemeinsamen Urlaub mit Tom Kaulitz, seinem Zwillingsbruder Bill (31) und ihren vier Kindern. Auch ein Kussfoto mit ihrem Ehemann gab es unter anderem bereits zu sehen.

Seit drei Jahren offiziell ein Paar

Tom Kaulitz und Heidi Klum lernten sich auf dem 51. Geburtstag des Designers Michael Michalski (54) kennen. 2018 machten sie ihre Beziehung öffentlich. Ein Jahr später gaben sie sich auf einer Luxusjacht vor der italienischen Küste das Jawort. 

Kommentare

Kommentare sind deaktiviert.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen