"Penny" aus "Big Bang Theory"
Serien-Star Kaley Couco: Diese Filmlegende verkörpert sie jetzt

US-Schauspielerin Kaley Cuoco soll Doris Day spielen.
  • US-Schauspielerin Kaley Cuoco soll Doris Day spielen.
  • Foto: picture alliance/AP Photo | Jordan Strauss
  • hochgeladen von Holger Mock

Als "Penny" (ohne Nachname) hat US-Schauspielerin Kaley Cuoco (35) in "The Big Bang Theory" 12 Jahre lang nicht nur ihren Nachbarn Leonard verzaubert (Serienende: 2019). Viele Serienstars tun sich schwer, danach für andere Rollen in Frage zu kommen. Kaley Couco dagegen nicht. Sie hat schon wieder das nächste TV-Projekt in Planung. Die "Variety" berichtet, dass die 35-Jährige in einer Mini-Serie die legendäre Schauspielerin Doris Day (1922-2019) verkörpern soll.

Doris Day: Genauso blond, mindestens so talentiert wie Kaley Cuoco

Als Grundlage für die Serie dient offenbar die Biografie "Doris Day: Her Own Story". Doris Day war eine Sängerin und Schauspielerin und in den 1950er und 60er Jahren einer der größten Stars des Films. Streifen wie "Schwere Colts in zarter Hand" oder "Der Mann, der zuviel wusste" machten sie berühmt. Anschließend war sie auch im Fernsehen sehr erfolgreich. Day starb 2019 im Alter von 97 Jahren.

Kaley Cuoco wurde durch die Kult-Sitcom "The Big Bang Theory" weltweit bekannt, die von 2007 bis 2019 lief, und konnte danach mit "The Flight Attendant", einem der ersten Originale des Streamingdienstes HBO Max, einen weiteren Erfolg feiern. 2022 soll es eine zweite Staffel geben.

Kommentare

Kommentare sind deaktiviert.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen