Special Gesundheit SPECIAL

Enorme Nachfrage
Seit Samstag erhältlich: Chaos bei Lidl und Aldi durch die Corona-Selbsttests

Lidl und Aldi verkaufen seit 6. März Corona-Selbsttests.
  • Lidl und Aldi verkaufen seit 6. März Corona-Selbsttests.
  • Foto: [M] Shutterstock.com/John-Fs-Pic/CorinnaL
  • hochgeladen von Max Power

Seit Samstag, 06. März kann man sich für zu Hause einen Corona-Selbsttest im Aldi oder im Lidl besorgen. Doch die Nachfrage ist enorm. Die Online-Seite der Discounterkette Lidl war zeitweise so "überlaufen", dass die Seite nicht mehr abrufbar war oder zum Teil nicht abrufbar ist. Wie das Unternehmen gegenüber der Nachrichtenagentur spot on new erklärt, arbeite man derzeit auf Hochtouren um den gewohnten Service schnellstmöglich und vollumfänglich wieder herzustellen.

Bei den Corona-Selbsttests muss man einige Dinge beachten

Das müssen Sie bei den Antigen-Selbsttests beachten

Auch bei Aldi Süd gibt es eine große Nachfrage. Die Online-Seite der Kette ist zwar noch immer erreichbar, doch müssen die Kunden auch hier ab den Mittagsstunden vertröstet werden. Die Corona-Selbsttests sind ausverkauft. "Es tut uns leid, wenn du kein Glück hattest", heißt es auf der Website. Neue Ware sei jedoch bereits geordert "und kommt schon in der nächsten Woche".

Was kostet ein Corona-Selbsttest?

Aldi Nord und Aldi Süd hatten erstmals am 4. März angekündigt, Corona-Selbsttests ab dem 6. März in ihren Filialen anzubieten.
Für einen Fünferpack bezahlen Kunden an der Kasse 24,99 Euro.
Lidl verkauft die Selbsttests für Laien online ebenfalls im Fünferpack - versandkostenfrei für 21,99 Euro.

In Kürze, so informiert das Unternehmen, sollen die Tests auch in allen Filialen erhältlich sein. Ein Termin wird jedoch noch nicht genannt.

Kommentare

Kommentare sind deaktiviert.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen