Kuriose Bilder aus Afghanistan
Schwer bewaffnete Taliban-Kämpfer vergnügen sich auf Tretbooten

Während die Bevölkerung in Afghanistan in Teilen des Landes unterdrückt wird, schippern die Taliban anderswo mit Tretbooten über das Wasser. (Symbolbild)
  • Während die Bevölkerung in Afghanistan in Teilen des Landes unterdrückt wird, schippern die Taliban anderswo mit Tretbooten über das Wasser. (Symbolbild)
  • Foto: picture alliance/dpa/AP | Felipe Dana
  • hochgeladen von Josef Brutscher

Taliban-Kämpfer mit Panzerfäusten und Kalaschnikow-Sturmgewehren paddeln auf schwanenförmigen Tretbooten auf den Band-e-Amir-Seen über das Wasser.

Eine bizarre Szene. Jedoch mit ernstem Hintergrund: Denn während die Taliban sich auf den Tretbooten vergnügen, werden in anderen Teilen des Landes öffentlich Auspeitschungen vorgenommen oder Frauen unterdrückt. 

Fast zeitgleich wurde ein Mann in Kabul ausgepeitscht 

In der Hauptstadt Kabul peitschten die Islamisten, zur selben Zeit als die Tretboot-Aufnahmen von Kriegsjournalist und -Filmemacher Jake Hanrahan gemacht wurden, einen Mann unter Schmerzensschreien öffentlich aus. Laut dem Journalist Sulaiman Hakemy soll der Mann ausgepeitscht worden sein, weil er angeblich ein Handy gestohlen hat. 

Frauen bekommen Arbeitsverbot

Außerdem wies der Bürgermeister von Kabul, Hamdullah Namony, das weibliche Personal an, künftig nicht mehr zur Arbeit zu kommen und zu Hause zu bleiben. Nur weibliche Angestellte, die nicht durch Männer ersetzt werden können - einschließlich Frauen, die in öffentlichen Toiletten arbeiten - dürfen weiterhin arbeiten, erklärte Namony. Zudem wurden auch die Mädchenschulen im Land geschlossen. Am Freitag wurde außerdem das Ministerium für Frauenangelegenheiten aufgelöst. Etwa 50 Frauen protestierten am Sonntag vor dem Ministerium gegen die Einschränkung ihrer Rechte.

4 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen