Schulen sollen offen bleiben
RKI-Chef Wieler: "Maskenpflicht an Schulen bis ins Frühjahr"

Maskenpflicht an Schulen: Das RKI empfiehlt, sie bis Frühjahr 2022 beizubehalten. (Symbolbild)
  • Maskenpflicht an Schulen: Das RKI empfiehlt, sie bis Frühjahr 2022 beizubehalten. (Symbolbild)
  • Foto: Charlotte Govaert auf Pixabay
  • hochgeladen von Holger Mock

Der Chef des Robert Koch-Instituts, Lothar Wieler, meint, dass in den Schulen in Deutschland die Maskenpflicht bis ins Frühjahr 2022 beibehalten werden sollte. Darüber berichtet die Tagesschau. Wieler sagte demnach gegenüber der Rheinischen Post: "Wir empfehlen, dass in Schulen weiter getestet und Mund-Nasen-Schutz getragen wird. Aus heutiger Sicht würde ich sagen, das sollte bis zum nächsten Frühjahr so sein." 

In Bayern bereits gelockerte Maskenpflicht an Schulen

Die Beibehaltung der Maskenpflicht soll laut RKI dafür sorgen, dass die Schulen offen bleiben können und dass gleichzeitig das Infektionsrisiko niedrig bleibt. Bayern hat dagegen die Maskenpflicht an Schulen bereits teilweise gelockert. In Grundschulen entfällt sie demnach ganz (bei einer Landkreis-Inzidenz von unter 50).

Maskenpflicht bei Schulkindern: heftig diskutiertes Thema

Unterdessen diskutieren vor allem Eltern weiterhin heftig über den Sinn oder Unsinn und die angebliche Gefährlichkeit von Masken bei Kindern. In einem Kommentarstrang auf der Facebook-Seite von all-in.de zum Beispiel äußert eine Userin starke Bedenken und prangert die Maskenpflicht als "Hygienepropaganda" an, die den Kindern Angst mache und ihnen psychischen und physischen Schaden zufüge. Eine andere Userin entgegnet: "Die Schulkinder haben keinerlei Probleme mit Masken und Tests, sie nehmen es um ein Vielfaches gelassener als so mancher Erwachsener! (...) Es stört sie einfach nicht!" Eine weitere Userin pflichtet dieser Antwort bei: "Ich bin Lehrerin und kann das bestätigen!"

5 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen