Mediathek Mediathek Video & Audio

Infizierter Gladiator
Ralf Moeller an Corona erkrankt: So geht es ihm jetzt

Ralf Moeller bei einer Premiere in Los Angeles 2001
  • Ralf Moeller bei einer Premiere in Los Angeles 2001
  • Foto: Paul Smith/Featureflash
  • hochgeladen von Redaktion all-in.de

Jetzt hat es den nächsten Promi erwischt: Schauspieler und Bodybuilder Ralf Moeller (62, "Gladiator") ist an Corona erkrankt. Bei RTL erzählt er, wie es ihm jetzt geht nach mehreren Tagen Quarantäne. "Jetzt nach sieben Tagen ist es schon wesentlich besser. Wobei ich sagen muss, die Stimme ist angegriffen", so Moeller. Die Corona-Krankheit scheint bei ihm dementsprechend mild verlaufen zu sein.

Ralf Moeller: Seine Eltern sind bereits geimpft

Fieber und Geschmacksverirrungen hätte er gar nicht gehabt, so Moeller. Die Krankheit wurde bei ihm durch einen Test während einer TV-Produktion entdeckt. Auch die Gefahr für seine hochbetagten Eltern, mit denen er unter einem Dach wohnt, ist mittlerweile so gut wie gebannt: Die zwei haben ihre Impfdosen erhalten.

Kommentare

Kommentare sind deaktiviert.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen