Eine weitere Enthüllung?
"Promi Big Brother": Auch Influencer Dominic Harrison soll einziehen

Dominic Harrison an der Seite seiner Ehefrau Sarah.
  • Dominic Harrison an der Seite seiner Ehefrau Sarah.
  • Foto: imago images/Eventpress
  • hochgeladen von Redaktion all-in.de

Der TV-Container der kommenden Ausgabe von "Promi Big Brother", die am 6. August 2021 startet, scheint sich langsam zu füllen. Zumindest, wenn man der "Bild"-Zeitung Glauben schenken will. Nachdem sie vor Kurzem die vermeintlich ersten vier Kandidat*innen der Reality-TV-Show enthüllte, geistern nun bereits zwei weitere Namen durch die Gerüchteküche. So soll angeblich auch Fitnesstrainer und Influencer Dominic Harrison (29), der Ehemann von Sarah Harrison (30), in der neuen Staffel dabei sein.

Auch ein Trödelprofi dabei?

Der zweite Star, den "Bild" für die neunte "PBB"-Staffel ins Feld führt, ist Paco Steinbeck (46). Den kennen TV-Zuschauer als Antiquitätenhändler aus der RTL-Show "Die Superhändler - 4 Räume, 1 Deal". Zuvor wurde bereits vermeldet, dass auch Ballermann-Star Melanie Müller (33), Jens Büchners Witwe Daniela "Danni" Büchner (43), der ehemalige Handballer Eric Sindermann (32) sowie Marie Lang (34), Weltmeisterin im Kickboxen, bei "Promi Big Brother" mitmachen sollen.

In den vorangegangenen Staffeln traten stets 12 oder 13 Kandidat*innen an. Ausnahme war die Ausgabe im vergangenen Jahr, bei der 18 Promis an den Start gegangen waren und Werner Hansch (82) am Ende als Sieger hervorging.

Kommentare

Kommentare sind deaktiviert.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen