"Pretty Little Liars"-Star Sasha Pieterse ist Mutter geworden

"Pretty Little Liars"-Star Sasha Pieterse ist Mutter geworden.
  • "Pretty Little Liars"-Star Sasha Pieterse ist Mutter geworden.
  • Foto: Birdie Thompson/AdMedia/ImageCollect
  • hochgeladen von Redaktion all-in.de

Sasha Pieterse (24) und ihr Ehemann Hudson Sheaffer (31) sind Eltern geworden. Am Freitag (13. November) veröffentlichte die "Pretty Little Liars"-Darstellerin das erste Bild ihres Sohnes Hendrix Wade Sheaffer auf Instagram, der bereits am 6. November das Licht der Welt erblickt hat. "Vor einer Woche hat sich unser Leben für immer verändert", schreibt die in Südafrika geborene Schauspielerin zu dem Foto.

"Wir sind komplett verliebt in ihn"

27 Stunden sei sie in den Wehen gelegen. Bei der Geburt habe der neue Erdenbürger knapp 3,6 Kilo gewogen und sei 52 Zentimeter groß gewesen. "Wir sind komplett verliebt in ihn und können immer noch nicht glauben, dass er zu uns gehört", schwärmt Sasha Pieterse. Ihr ehemaliger "PLL"-Co-Star Lucy Hale (31) lässt in den Kommentaren etliche Herzen und vor Freude weinende Emojis da. Janel Parrish (32) kommentiert: "Tante J kann es kaum erwarten, ihn kennenzulernen."

Sasha Pieterse und Hudson Sheaffer gaben sich 2018 - drei Jahre nach der Verlobung - in Irland das Jawort. Am Tag ihres zweiten Hochzeitstags im Mai gab die Schauspielerin bekannt, dass sie ein Kind erwartet und ließ ihre Instagram-Follower anschließend offen an der Schwangerschaft teilhaben.

Kommentare

Kommentare sind deaktiviert.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen