Andersdenkende in der Corona-Krise
Popstar Nena (61) verblüfft mit Danksagung an "Querdenker"-Demonstranten in Kassel

Sängerin Nena verbündet sich mit Querdenkern (Symbolbild).
  • Sängerin Nena verbündet sich mit Querdenkern (Symbolbild).
  • Foto: Bild von Heinz Hofmann
  • hochgeladen von Sheila Richinger

Ein Video in der Instagram-Story der Sängerin Nena ("99 Luftballons") zeigte einen Demonstrationszug in Kassel vom vergangenen Samstag. Im Video bedankt sie sich mit den Worten "Danke Kassel", die im Bild zu sehen waren. Im Video zu hören ist ein Song von Popstar und Verschwörungstheoretiker Xavier Naidoo, bei dem sie sich für die Musik bedankt. Mit dieser Instagram-Story an die "Querdenker"-Demonstranten in Kassel verblüffte Sängerin Nena viele. Sie selbst möchte laut "Merkur" nicht als  Corona-Leugnerin verstanden werden. 

Ehemaliger Nena-Bandkollege Uwe Fahrenkrog-Petersen äußert sich 

Laut "t-online" teilte Uwe Fahrenkrog-Petersen, ehemaliger Liedschreiber der Band "Nena" mit, dass Nena weder verrückt sei, "noch hat sie jemals Sympathien für politisch extremes Gedankengut gehabt. Im Gegenteil!" Er nimmt an, "dass Nena ihre Sympathie mit diesen Bürgern ausdrücken wollte, die von ihrem Grundrecht der freien Meinungsäußerung Gebrauch gemacht haben, aber das ist nur meine Spekulation."

Neuester Post der Sängerin bei Instagram

Auf ihrem neuesten Instagram Post steht folgendes:
"Ihr Lieben,
auf meinen Konzerten wird es auch weiterhin keine Zweiklassengesellschaft geben. Ihr seid immer alle willkommen! Ob du dich impfen lässt oder nicht, ist ganz allein DEINE Entscheidung und muss von jedem respektiert werden."

5 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen