Norwegen: König Harald V. und Königin Sonja in Quarantäne

König Harald V. und Königin Sonja sind seit 1968 verheiratet.
  • König Harald V. und Königin Sonja sind seit 1968 verheiratet.
  • Foto: imago images/i Images
  • hochgeladen von Redaktion all-in.de

Am norwegischen Königshof gibt es einen Corona-Fall. Ein Mitarbeiter hat Covid-19, wie der Palast am Donnerstag (19. November) mitteilte. Harald V. (83) und seine Frau Sonja (83) sowie 14 Mitarbeiter sind deswegen in Quarantäne. "Seine Majestät der König befindet sich in selbst auferlegter Quarantäne. Ihre Majestät die Königin befindet sich aufgrund des engen Kontakts mit der betroffenen Person in Quarantäne", heißt es in der Mitteilung. Das Königspaar hätte demnach keine Symptome.

Das Programm des Königspaares werde nun angepasst. So vertritt beispielsweise Kronprinz Haakon (47) seinen Vater bei einer Audienz beim Präsidenten von Estland. Einen anderen Termin nimmt der König telefonisch wahr. Anfang Oktober wurde Harald V. am Herzen operiert. Nach der erfolgreichen OP konnte der Monarch nach wenigen Tagen das Krankenhaus wieder verlassen und zuhause genesen.

Kommentare

Kommentare sind deaktiviert.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen