Naya Riveras Schauspielkollegen erinnern an sie mit Spendenaktion

Naya Rivera (r.) mit ihren "Glee"-Kollegen Jenna Ushkowitz (l.) und Kevin McHale bei einem Event
  • Naya Rivera (r.) mit ihren "Glee"-Kollegen Jenna Ushkowitz (l.) und Kevin McHale bei einem Event
  • Foto: Henry Mcgee-Globe Photos/Imagecollect
  • hochgeladen von Redaktion all-in.de

Nach dem tragischen Tod von Naya Rivera (1987-2020), die im Juli dieses Jahres bei einem Bootsunfall ertrunken ist, gedenken ihre ehemaligen Kollegen der Schauspielerin nun mit einer Spendenaktion. Zu den Feiertagen bitten einige Darsteller der Serie "Glee" (2009-2015) auf Twitter um Spenden für Riveras liebste Wohltätigkeitsorganisation.

Freunde der verstorbenen Schauspielerin gründeten die "GoFundMe"-Seite "SNIXXMAS Charity Drive in Memory of Naya Rivera", die Geld für das Frauenhaus Alexandria House sammelt. "Snixxxmas" sei der Name einer Weihnachtsfeier gewesen, die die Schauspielerin jährlich organisiert habe, um mit Familie und Freunden zu feiern, aber auch um sich wohltätig zu engagieren. Dabei sei ihr besonders das Alexandria House in Los Angeles am Herzen gelegen, welches Frauen und ihren Kindern hilft, von Notunterkünften in ein dauerhaftes Zuhause zu ziehen.

Schauspieler bitten auf Twitter um Spenden

Riveras ehemalige Schauspielkollegen Chris Colfer (30), Kevin McHale (32), Jenna Ushkowitz (34) sowie Jane Lynch (60) baten auf ihren Twitteraccounts um Spenden für die Aktion. Bisher konnten umgerechnet rund 50.000 Euro von etwa 2.500 Spendern gesammelt werden.

Naya Rivera hatte am 8. Juli ein Boot gemietet, um mit ihrem vierjährigen Sohn einen Ausflug auf dem Piru-See im kalifornischen Ventura County zu machen. Der kleine Junge wurde später schlafend auf dem Boot gefunden. Am 13. Juli wurde Riveras Leiche von Tauchern entdeckt. Die Behörden bestätigten, dass die 33-Jährige ertrunken sei.

Bekannt wurde die Schauspielerin als Santana Lopez in der TV-Serie "Glee". Ihr Sohn stammt aus ihrer Ehe (2014-2018) mit Ryan Dorsey (37).

Kommentare

Kommentare sind deaktiviert.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen