Brangelina vor Gericht
Müssen die Kinder von Brad und Angelina gegen ihren eigenen Vater aussagen?

Angelina Jolie und Brad Pitt bei einem Auftritt im Jahr 2015.
  • Angelina Jolie und Brad Pitt bei einem Auftritt im Jahr 2015.
  • Foto: Jaguar PS/Shutterstock.com
  • hochgeladen von Redaktion all-in.de

Brad Pitt (57, "Herz aus Stahl") und Angelina Jolie (45, "Salt") haben wegen ihrer Scheidung bald ein gemeinsames Treffen vor Gericht, so schreibt "The Blast". Die sechs Kinder des ehemaligen Hollywood-Dream-Teams müssen womöglich im Prozess aussagen. Bei Kindern unter 18 sei dafür aber eine Einverständniserklärung beider Elternteile notwendig. Im Gerichtsverfahrens geht es dem Bericht zufolge auch um häusliche Gewalt. Gerichtsunterlagen, die Jolie beisteuern möchte, wie die "The Blast" berichtet, würden "Beweise" gegen Pitt zeigen. 

Sechs gemeinsame Kinder

Jolie und Pitt haben gemeinsam die Kinder Maddox (19), Pax (17), Zahara (16), Shiloh (14) und die zwölfjährigen Zwillinge Vivienne und Knox. Mit den Kindern lebt Jolie in Los Angeles, nur fünf Minuten entfernt von Pitts Zuhause. US-Medienberichten zufolge soll sich das Ex-Paar seit der Trennung im September 2016 angeblich in einem Sorgerechtsstreit befinden.

Hat Brad Pitt seine Kinder misshandelt?

Pitt und Jolie waren seit 2005 liiert und seit 2014 auch verheiratet. 2016 soll es nach der Trennung Ermittlungen gegen Pitt wegen des Vorwurfs der Kindesmisshandlung gegeben haben, die aber US-Medienberichten zufolge vom zuständigen Amt für Kinder- und Familienangelegenheiten in Los Angeles eingestellt wurden. Auslöser soll ein Streit zwischen Brad Pitt und Maddox gewesen sein.

Kommentare

Kommentare sind deaktiviert.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen