"Kurze, schwere Krankheit"
Moderator Jan Hahn überraschend gestorben

Moderator Jan Hahn ist überraschend gestorben
  • Moderator Jan Hahn ist überraschend gestorben
  • Foto: imago/Sven Simon
  • hochgeladen von Max Power

Jan Hahn ist mit 47 Jahren gestorben. Wie sein Sender RTL am Donnerstag mitteilt, ist der Moderator bereits am Dienstag "nach kurzer schwerer Krankheit" verstorben. Weitere Details zu den Todesumständen gibt es nicht. Jan Hahn hinterlässt drei Kinder.

Hahn moderierte seit 2017 "Guten Morgen Deutschland", zuvor war er im Sat.1-Frühstücksfernsehen. Auch der Instagram-Kanal von Sat.1 hat den Tod seines ehemaligen Moderators bestätigt. Dort teilt sein Ex-Sender mit: "Unsere Herzen sind heute schwer: Wir trauern um Jan Hahn. Er hat uns viele Jahre im Sat.1-Frühstücksfernsehen besondere Momente geschenkt. Unsere Gedanken und unser tiefes Mitgefühl sind bei seiner Familie. Wir werden dich nie vergessen, lieber Jan." Elf Jahre lang war er für Sat.1 auf Sendung gewesen.

Kommentare

Kommentare sind deaktiviert.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen