Kindheitstraum wird wahr
Model Julia Römmelt (27) wird "Playmate des Jahres 2021"

PLAYBOY Deutschland Juli 2021: Julia Römmelt. Weitere Motive exklusiv nur unter: https://www.playboy.de/julia-roemmelt-playmate-des-jahres-2021.
2Bilder
  • PLAYBOY Deutschland Juli 2021: Julia Römmelt. Weitere Motive exklusiv nur unter: https://www.playboy.de/julia-roemmelt-playmate-des-jahres-2021.
  • Foto: Pascal Heimlicher für PLAYBOY Deutschland Juli 2021
  • hochgeladen von Lisa Hauger

Influencerin und Model Julia Römmelt aus Speyer (Rheinland-Pfalz) ist "Playmate des Jahres 2021". Damit zieht die 27-Jährige an ihren Konkurrentinnen vorbei und gewinnt die beliebte Bunny-Trophäe: den Playmate-des-Jahres-Award 2021. Außerdem erscheint die Juli-Ausgabe mit der Gewinnerin mit vier verschiedenen Titelseiten, teilt der Playboy mit. 

Kindheitstraum geht in Erfüllung 

"Schon als junges Mädchen wollte ich immer in den Playboy, zuhause habe ich über 100 Playboys von 1975-heute und habe die Marke schon immer sehr geliebt. Es ist einfach besonders", schreibt Julia auf ihrem Instagram-Account. 

Auch Allgäuerin möchte Playmate werden

Zoelle Frick aus Isny ist dieses Jahr im Playboy abgedruckt. Die 19-Jährige möchte "Playmate des Jahres 2022" werden. Dafür hat sie im November noch ein Shooting für den Playboy - zusammen mit den anderen Playmates dieses Jahres. Diejenige, die nach dem Shooting die Wahl gewinnt, kommt als "Playmate des Jahres" auf das Cover des Magazins. 

Im Podcast mit Zoelle Frick

Im Podcast erzählt die 19-Jährige, wie es überhaupt zu dem Shooting kam, ob sie auch Hemmungen hatte und wo ihre eigene Grenze ist. 

Nackt im Playboy: "Ich habe immer noch nicht realisiert, wie groß das alles ist!"
PLAYBOY Deutschland Juli 2021: Julia Römmelt. Weitere Motive exklusiv nur unter: https://www.playboy.de/julia-roemmelt-playmate-des-jahres-2021.
PLAYBOY Deutschland Juli 2021: Julia Römmelt. Weitere Motive exklusiv nur unter: https://www.playboy.de/julia-roemmelt-playmate-des-jahres-2021.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen