Meghan und Harry: Neue Biografie könnte Unruhe im Königshaus stiften

Wollen Herzogin Meghan und Prinz Harry womöglich mit der royalen Welt abrechnen?
  • Wollen Herzogin Meghan und Prinz Harry womöglich mit der royalen Welt abrechnen?
  • Foto: Mr Pics/Shutterstock.com
  • hochgeladen von Redaktion all-in.de

Eine ganz bestimmte Biografie könnte bald für Unruhe im britischen Königshaus sorgen: Herzogin Meghan (38, "Suits") und Prinz Harry (35) haben laut einem Bericht der Sonntagsausgabe der britischen "Daily Mail" für ein neues Buch mit zwei Journalisten gesprochen. Darin, so werde befürchtet, könnte das Paar mit der Königsfamilie abrechnen.

Die Biografie mit dem vorläufigen Titel "Thoroughly Modern Royals: The Real World Of Harry And Meghan" (zu Deutsch in etwa: "Durch und durch moderne Royals: Die wirkliche Welt von Harry und Meghan") soll unter anderem angeblich auf die Entscheidung des Paares eingehen, als Royals zurückzutreten.

Veröffentlichung im August

Quellen der "Mail on Sunday" berichten, dass Meghan und Harry den Autoren des Buches vor ihrem Umzug nach Nordamerika Anfang des Jahres ein Interview dazu gaben. Wie es weiter heißt, umfasse die Biografie 320 Seiten. "Thoroughly Modern Royals" soll demnach voraussichtlich am 11. August erscheinen.

Kommentare

Kommentare sind deaktiviert.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen