Flugzeug-Katastrophe in Italien
Mailand unter Schock: Flugzeug crasht in Bürogebäude - 8 Tote

In Mailand (Italien) ist am Sonntag, 03. Oktober 2021 ein Kleinflugzeug in ein leeres Bürogebäude gestürzt. Acht Menschen starben
2Bilder
  • In Mailand (Italien) ist am Sonntag, 03. Oktober 2021 ein Kleinflugzeug in ein leeres Bürogebäude gestürzt. Acht Menschen starben
  • Foto: picture alliance / ASSOCIATED PRESS | Claudio Furlan
  • hochgeladen von Holger Mock

Tragödie in Italien: Ein touristisches Kleinflugzeug ist am Sonntag bei einem Privatflug in Mailand abgestürzt. Die Maschine ist am frühen Sonntagnachmittag kurz nach dem Start in ein leeres Bürogebäude gecrasht.

8 Menschen sind gestorben

Der Pilot und die Insassen des Flugzeugs sind bei dem Absturz ums Leben gekommen. Insgesamt forderte das Flugzeugunglück acht Menschenleben.

In Mailand (Italien) ist am Sonntag, 03. Oktober 2021 ein Kleinflugzeug in ein leeres Bürogebäude gestürzt. Acht Menschen starben
  • In Mailand (Italien) ist am Sonntag, 03. Oktober 2021 ein Kleinflugzeug in ein leeres Bürogebäude gestürzt. Acht Menschen starben
  • Foto: picture alliance / ASSOCIATED PRESS | Claudio Furlan
  • hochgeladen von Holger Mock

Die italienische Flugsicherheitsbehörde ermittelt jetzt die Absturzursache.

In Mailand (Italien) ist am Sonntag, 03. Oktober 2021 ein Kleinflugzeug in ein leeres Bürogebäude gestürzt. Acht Menschen starben
In Mailand (Italien) ist am Sonntag, 03. Oktober 2021 ein Kleinflugzeug in ein leeres Bürogebäude gestürzt. Acht Menschen starben
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ